SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.188 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Kaikan Phrase 2

Geschichten:
Band 2
Autor: Mayu Shinjo, Zeichner: Mayu Shinjo, Tusche: Mayu Shinjo

Story:
Nachdem Aine zusammen mit Sakuya das Video zu dem neuen Song von Lucifer drehte, wird sie zum gesichtslosen Star. Niemand kennt das große Geheimnis, dass das allseits beneidete Mädchen an der Seite des umschwärmten Sängers identisch ist mit einer unscheinbaren Schülerin und der unter einem männlichen Pseudonym arbeitenden Songwriterin der Band. Aine ist glücklich, denn sie kann mit Sakuya zusammen sein.
Dieses Glück gerät in Gefahr, als Sakuyas Halbbruder Ralph in Japan auftaucht und die Musikfirma übernimmt. Aus persönlichen Gründen will er Sakuya Aine ausspannen und Lucifer vernichten. Dabei ist ihm jedes Mittel recht: Er setzt Sakuya unter Drogen! Aine muss sich entscheiden, ob sie bei Sakuya bleibt oder ihre Liebe zum Wohle der Band opfert...


Meinung:
Aine scheint ihr Glück gefunden zu haben, aber es gibt kein Paradies ohne Schlange. In Folge bedroht Ralph die Liebe von Aine und Sakuya. Aus Eifersucht will Ralph seinen Halbbruder zu Grunde richten - und alle, die zu ihm halten. Skrupellos benutzt er Aine, um seine Ziele zu erreichen. Zwar zeigt Sakuya, dass ihm Aine wichtiger ist als die Band, aber er kann erst Aine und schließlich sich selbst nicht vor Ralphs Intrigen schützen. Der Manga endet mit einem Cliffhanger: Wie wird sich Aine entscheiden - für ihre Liebe zu Sakuya oder für seine und die Rettung Lucifers?
Mayu Shinjo mischt Schülermilieu mit der glitzernden Welt der Pop-Stars und garniert die Geschichte mit ein wenig Erotik. Es gibt zwar keine expliziten Szenen, die Handlung und Thematik spricht die Leserinnen ab 13 an, aber Aines nackten Brüste machen die Serie zu einem Adult-Titel.
Die Zeichnungen sind ansprechend im typischen Shojo-Stil, d.h., die Charaktere sind attraktiv, haben große, glänzende Augen, die Bishonen sind hochgewachsen und langgliedrig. Die Figuren und ihr Gefühlsleben stehen im Mittelpunkt. Wer diese Manga-Kategorie schätzt und bereits durch "Virgin Crisis" auf die Mangaka aufmerksam wurde, wird sicher auch diese Serie gern lesen.


Fazit:
"Kaikan Phrase" entführt in die aufregende Welt der Pop-Stars und thematisiert die erste Liebe. Romantik und Tragik, Glück und Intrigen machen das Leben der Hauptfiguren zu einer rasanten Achterbahn-Fahrt und laden die Leserinnen ein, mit Aine und Sakuya zu lachen und zu weinen. Wer Shojo-Mangas mag, wird viel Spaß an der Lektüre dieser Serie haben.


Kaikan Phrase 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Kaikan Phrase 2

Autor der Besprechung:
Irene Salzmann

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,50

ISBN 10:
3-7704-6157-6

192 Seiten

Kaikan Phrase 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • spritzige, leicht erotische Handlung
  • ansprechende Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1.33
(3 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 23.01.2005
Kategorie: Kaikan Phrase
«« Die vorhergehende Rezension
Hoshin Engi 10
Die nächste Rezension »»
Shamo 12
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.