SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.684 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Devils and Realist 14

Geschichten:
Devils and Realist 14
Autor:
Madoka Takadono
Zeichner: Utako Yukihiro



Story:
William versucht sein Erbe anzunehmen und die Erinnerungen Salomons in sich zu erwecken, denn er spürt, dass das zu diesem Zeitpunkt, nun da Himmel und Hölle sichtlich erschüttert worden sind, mehr als notwendig zu sein scheint. Denn irgendjemand scheint seine eigenen Pläne für den Krieg zu haben.

Und eine nicht unerhebliche Rolle scheint dabei auch sein wieder nach England zurückgekehrter Onkel zu sein. Burton ist zwar immer noch sein Vormund und der Verwalter des Besitzes, aber William ahnt, dass er nicht ganz so freundlich und hilfsbereit ist, wie er immer tut. Doch noch kann er nicht sagen, warum er so fühlt … andere wissen es bereits.



Meinung:
Himmel und Hölle sind zur Ruhe gekommen und lassen William eine Verschnaufpause. Er kennt inzwischen die Meinungen und Ansichten der beiden unterschiedlichen Seiten und seine Rolle in dem Krieg, der unblutig verlaufen kann, wenn er schlichtet, oder eskalieren wird, wenn die Falschen an die Macht kommen.

Dämonen wie Engel hoffen nun, dass William sich als wahrer Erbe Salomons erweist und es schafft, die bestmögliche Lösung für alle zu finden, deshalb unterstützen sie ihn auch in seinem Verhalten. Vor allem Dantalion macht sich Sorgen.

Denn er kommt langsam hinter die Machenschaften des Mannes, den sie bisher alle ebenfalls für einen Verbündeten gehalten haben. Doch Burton hat ganz andere Dinge im Kopf. Machtzerfressen wie er ist, hat er sich auf einen besonderen Pakt eingelassen und eine bestimmte Rolle angenommen, die er nun auslebt.

Die Geschichte nimmt durch diese klaren Linien nun endlich Fahrt auf. Gerade weil man als Leser endlich erfährt, was hinter den Kulissen gespielt wird und welche Bedeutung Williams Leben für das Schicksal der Erde hat, fiebert man um so mehr mit, zumal immer noch neue Fragen aufgeworfen werden.



Fazit:
Devils and Realist gibt endlich immer mehr Antworten, so dass der Hintergrund nicht länger diffus bleibt, sondern konkrete Formen annimmt und die Handlung endlich in eine klare Linie treibt. Das erhöht die Spannung, denn ein neuer Mitspieler sorgt für Schwierigkeiten.



Devils and Realist 14 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Devils and Realist 14

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6,95

ISBN 13:
978-3551761408

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Der Hintergrund wird spannend ausgebaut
  • Die Geschichte bekommt endlich eine klare Linie
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.11.2019
Kategorie: Devils and Realist
«« Die vorhergehende Rezension
Alphatiere – Der Minister und der Spion
Die nächste Rezension »»
Takane & Hana 8
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.