SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.605 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die Schokohexe 16: phantom decoration

Geschichten:
Die Schokohexe 16: phantom decoration
Autor und Zeichner:
Rino Mizuho



Story:
Da sich die Magie ihres Ladens und ihrer Kreationen herumgesprochen hat, geht Chocola Aikawa die Arbeit nicht gerade aus, denn es kommen immer noch jede Menge Kunden zu ihr und manche davon sind mehr als ungewöhnlich … was dann der Schuldige um so unangenehmer zu spüren bekommt.

Ab und an muss sie sich aber immer noch mit Blanche herumschlagen, die es scheinbar immer noch nicht verstanden hat, dass sie gegen Chokola nicht ankommt und Kakao auch gar kein Interesse mehr hat zu ihr zu gehen. Und auch Blanches Schöpfer pfuscht gerne in den Konflikt mit hinein.



Meinung:
Langsam aber sicher erscheinen die Geschichten um die Schokohexe in immer größeren Abstand, vermutlich weil der Carlsen Verlag das Original fast erreicht hat. Die Handlung der Episoden hat sich allerdings kaum verändert.

Noch immer geht es in erster Linie darum, jungen Mädchen zu helfen, die entweder etwas erreichen wollen, sei es eine Rivaltin ausbooten oder einen Jungen für sich gewinnen, oder aber die Vergeltung für erlittenes Unrecht erwarten. Immerhin gibt es auch bei den Geschichten noch nette Variationen.

Auch was die Kunden angeht, so bricht die Serie mittlerweile etwas aus dem Schema aus und bietet ein wenig Abwechslung, genau so wie kleine Episoden nun auch Geheimnisse verraten, die der Leser bisher noch nicht kannte.

Das erhält die Serie trotz aller Wiederholungen immer noch am Leben und macht sie unterhaltsam. Auch wenn die Erzählungen selbst durch ihre Niedlichkeit und mangelnde Action eher auf junge Leserinnen ausgerichtet bleiben.



Fazit:
Die Schokohexe 16: phantom decoration bleibt seiner Mischung treu und weiß immer noch nette Variationen aus den üblichen Kundenaufträgen herauszukitzeln. Gleichzeitig werden auch ein paar Geheimnisse enthüllt, die dem Hintergrund mehr Farbe geben.



Die Schokohexe 16: phantom decoration  - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Schokohexe 16: phantom decoration

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 5,95

ISBN 13:
978-3551798862

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Geschichten voller Herz, Humor und ein bisschen Moral
  • Kleine aber feine Enthüllungen vertiefen den Hintergrund
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 11.09.2019
Kategorie: Die Schokohexe
«« Die vorhergehende Rezension
Akashic Records of the Bastard Magic Instructor 2
Die nächste Rezension »»
Die Fahrten des Odysseus
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.