SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.609 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Geheimnis der Zeit - Integral

Geschichten:
Geheimnis der Zeit
Original:
Geheim van de Tijd # 1-4
Text: Frits Jonker
Zeichnungen: Eric Hevel
Farben: Hanneke Bons
Übersetzung: Klaus Jöken



Story:
Eines der Rätsel, die der Mensch noch immer nicht wirklich verstehen kann, birgt die Zeit in sich. Veräuft sie wirklich nur linear dahin und ist, wenn sie einmal geschieht unveränderlich? Oder aber kann man Dinge verändern, zum Besseren oder Schlechteren wenden? Wer hat den Schlüssel dazu, und wer kann diese geheimnisvollen Codices, die an bestimmten Stellen verborgen sind, überhaupt lesen?

Der Autor Marc de Haan, der sich schon seit langem mit übersinnlichen Phänomen und Geheimnissen beschäftigt, kommt mehr oder weniger freiwillig einer geheimnisvollen Organisation, auf die Spur, während das Leben seiner Jugendfreundin Sabina immer mehr aus den Fugen gerät, als sie immer wieder seltsame Visionen hat oder kurze Zeit wie weggetreten ist, ohne sich erinnern zu können, was passiert ist.



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Mehr kann nicht verraten werden, ohne die Handlung all zu sehr vorweg zu nehmen, die sich über vier, eng zusammenhängende Bände hinweg erstreckt. Nach und nach stellt sich so auch heraus, wer die eigentliche Hauptfigur ist, und was die ganzen Rückblenden in die Vergangenheit zu sagen haben.

In sehr ausführlichen, einleitenden Worten erfährt man von Frits Jonker, was ihn eigentlich zu der Geschichte inspiriert hat. Es sind dabei weniger die wissenschaftlichen als die mythologischen Erörterungen über das Phänomen Zeit. Daher muss man sich auch nicht wundern, warum das Jahr 2012 eine zentrale Rolle spielt.

Der Autor und sein Künstler verarbeiten in zwar statischen aber doch aufschlussreichen Bildern, was an Überlegungen durch die esoterische Welt geht. Die Thora scheint eine Art Wegweiser durch die Zeit zu sein, offensichtlich auch ein wichtiger Schlüssel, um die Grenzen zwischen Gestern, heute und morgen zu durchbrechen.

Dabei gehen sie sehr behutsam vor, achten den Glauben der Völker und verbinden dies mit interessanten Theorien. Die Helden und auch Schurken sind eher Männer des Geistes, wenngleich auch eine Frau der letzte Schlüssel zu allem ist. Auch wird die Handlung von Band zu Band immer komplexer und beweist, wie gut sie durchdacht ist.

Heraus kommt eine sehr ruhige, aber auch faszinierende Geschichte, die von den ganzen Dialogen der Figuren lebt, den netten kleinen Entwicklungen, weniger von der Action und Gefahr. Selbst das Ende passt ausgezeichnet zu der ganzen Handlung. Künstlerisch steht man in der Tradition vieler francobelgischer Künstler, die eher cartoonhafte Gestalten verwenden, als die nüchterne Wirklichkeit abzubilden.



Fazit:
Geheimnis der Zeit ist eine der in sich geschlossenen Integral-Ausgaben von Kult-Comics, der zunächst einfach gestrickt erscheint, dann aber mit einer überaus komplexen und auch nachdenkenswerten Geschichte aufwarten kann. Wer nach anspruchsvolleren Abenteuern sucht, bei denen man eher zwischen den Zeilen lesen muss, der liegt mit diesem Band genau richtig.



Geheimnis der Zeit - Integral - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Geheimnis der Zeit - Integral

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kult Comics

Preis:
€ 35,00

ISBN 13:
978-3964300089

200 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Komplexe Handlungsfäden
  • Interessante Ideen werden ansprechend umgesetzt
  • Lesevergnügen mit Anspruch
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 16.02.2019
Kategorie: Alben
«« Die vorhergehende Rezension
Silver 4: Tag des Zorns
Die nächste Rezension »»
Königliches Blut 9: Kleopatra - Die verhängnisvolle Königin 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.