SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Dreamin' Sun 5

Geschichten:
Dreamin' Sun 5
Autor und Zeichner:
Ichigo Takano



Story:
Shimana lebt sein einigen Monaten in der Wohngemeinschaft und hat jetzt endlich herausgefunden, in wen von den drei Jungs sie sich verliebt hat. Es liegt auf der Hand, der älteste und netteste von ihnen ist für sie der Vermieter. Sie sind sich schon recht nahe gekommen, aber er will nicht so recht raus mit der Sprache, wie es eigentlich beim ihm aussieht. Fast wirkt es, als ginge er auf Distanz.

Letztendlich macht sie Nägel mit Köpfen und macht ihm auf dem Schulfest, zu dem er auch mitgekommen ist, eine Liebeserklärung auf der Bühne, spricht offen über ihre Gefühle, um ihn so dazu zu bringen, sich endlich zu offenbaren. Doch dort weilt auch die Englischlehrerin, mit der er früher zusammen war …



Meinung:
Es ist schon nicht leicht, seine Gefühle auszudrücken, wenn man nicht weiß, wie sein Gegenüber darauf reagiert. Das kennt vermutlich jedes junge Mädchen, das sich mit einem Schwarm herumschlägt, der den Mund irgendwie nicht aufkriegt. Das ist bei Shimana der Fall.

Sie greift daher später zu drastischen Mitteln und wagt einen Schritt, der auch für sie überraschend ist – aber durch den die Dinge endlich ins Rollen kommen. Das wird auf klassische Weise erzählt, denn auf der einen Seite bekommt die junge Heldin ihre Antworten, auf der anderen wird aber auch eine mögliche Rivalin auf sie aufmerksam.

Die Geschichte ist wie immer sehr fröhlich und lebhaft in Szene gesetzt worden. Das Szenario mag ein wenig unglaubwürdig wirken, aber immerhin kommen die Gefühle und Gedanken der Heldin gut zum Tragen und sind für die Leserinnen im gleichen Alter gut nachvollziehbar.

Alles in allem mag die Autorin sich jetzt langsam wieder auf eingetretenen Pfaden bewegen, sie versucht aber weiterhin recht lebensnah zu bleiben und spart sich unnötige Übertreibungen und Albernheiten, was auch eine ältere Leserschaft ansprechen dürfte.



Fazit:
Dreamin' Sun bleibt auch weiterhin eine eher leichte Lektüre für alle Leserinnen die romantische Komödien lieben und es genießen, wenn die Gefühle und Gedanken der Helden glaubwürdig und nachvollziehbar vermittelt werden.



 Dreamin' Sun 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Dreamin' Sun 5

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6.99

ISBN 13:
978-3551749376

208 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Augenzwinkernd und warmherzig erzählt
  • Trotz des märchenhaften Szenarios wirken die Charaktere lebensnah
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 29.11.2018
Kategorie: Dreamin´ Sun
«« Die vorhergehende Rezension
Guardians of the Galaxy: Krieger des Alls 1
Die nächste Rezension »»
Lonesome 1 – Die Spur des Predigers
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.