SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.893 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Pokémon: Die ersten Abenteuer 11

Geschichten:

Pokémon: Die ersten Abenteuer 11
Abenteuer 130-142
Story: Hidenori Kusaka
Zeichnungen: Sathoshi Yamamoto
Übersetzung: Gio Araiwa

Story:
Kristall will das legendäre Pokémon Suicune für sich gewinnen. Als es ihr endlich gelingt dieses zu finden kommt es zu einem gewaltigen Kampf. Dieser wird darüber entscheiden ob Kristall es schafft ihr Kampfgeschick effektiv anzuwenden um dann die Früchte ihrer Arbeit zu ernten.
Major Bill gelangt nach Mahagonia City und trifft auf einen Gegner, mit dem er nie gerechnet hätte. In Jotho treffen sie aufeinander. Die legendären Pokémon, die übrig gebliebenen Mitglieder von Team Rocket und viele begeisterte Pokémontrainer.


Meinung:
Die ersten Abenteuer punkten mit frischen Geschichten aus Sicht des Mädchens Kristall. Die junge Frau steht ihren männlichen Kollegen in Nichts nach. Ihr Kampfgeschick sowie ihre Trainerfähigkeiten steigert sie mit jedem überstandenen Abenteuer.
Die restlichen Mitglieder von Team Rocket sorgen auch weiterhin für reichlich humorige Szenen. Natürlich sind es vor allem die Pokémon die immer wieder mit neuen Fähigkeiten aufwarten. Dazu gibt es viele neue Pokémon die Fans auch weiterhin begeistern dürften.

Die zeichnerische Umsetzung gestaltet sich adäquat und orientiert sich stark an den Anime-Filmen und Serien. Ein hoher Wiedererkennungswert ist somit vorprogrammiert.
Großzügige Panels zeigen interessante Protagonisten im beliebten Chibi-Style. Neue, aufregende Pokémon sowie interessante Szenarien sorgen dafür das Fans auch weiterhin die Manga-Serie verfolgen werden.

Dank einer adäquaten Schriftgröße dürften auch Brillenträger keinerlei Schwierigkeiten haben der Story zu folgen. Eine Vita der Hauptfiguren sowie eine Storyline runden den Band gut ab.
Dank eines spektakulären Showdowns, der in einem interessanten Cliffhanger mündet, werden Fans der Reihe sehnsüchtig auf die Fortsetzung warten.


Fazit:
Das Mädchen Kristall sorgt zusammen mit dem legendären Pokémon Suicune für aufregende Abenteuer. Faszinierende Illustrationen gewährleisten das Fans der Pokémon auch weiterhin die Manga-Reihe weiterverfolgen werden.


Pokémon: Die ersten Abenteuer 11 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Pokémon: Die ersten Abenteuer 11

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Panini

Preis:
€ 6,99

ISBN 13:
ISBN: 978-3-7416-0328-0

200 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Neue interessante Story rund um die beliebten Protagonisten des Pokémon Universum
  • Interessante Figuren agieren mit den Pokémon
  • adäquate Illustrationen überzeugen Fans auf ganzer Linie
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.09.2018
Kategorie: Pokmon Adventures
«« Die vorhergehende Rezension
Granblue Fantasy 2
Die nächste Rezension »»
Is it wrong to try to pick up Girls in a Dungeon? 6
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.