SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.062 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Rock the Clockwork World 3

Geschichten:
Rock the Clockwork World 3
Autor und Zeichner:
Hidekazu Gomi



Story:
Um Ersatzteile zu besorgen ist Rock mit einigen anderen aus Ticktack weggegangen. Denn per Gesetz dürfen keine neuen Spielzeuge mehr gebaut werden, was zu einer Katastrophe geführt hat, denn den Handwerkern sind viele Ersatzteile ausgegangen, Das betrifft auch den jungen Mann, ist er doch immerhin auch ein mechanisches Wesen, wenn auch mit Gefühlen und Verstand.

In Halloweentown haben sie ein paar Einkäufe erledigen können, aber das reicht noch lange nicht aus. Deshalb müssen sie weiter, und fragen sich nach den Erlebnissen in der Stadt des Grusels was sie nun in der der Puppen erwarten wird … zumal das einigen an die Substanz gehen könnte.



Meinung:
Das Verbot, Spielzeuge zu bauen ist eigentlich nur ein netter Aufhänger, den Helden und einige seiner Freunde auf eine verrückte Reise durch das Spielzeugland führen. Die Serie nimmt damit nicht nur ein paar der beliebten Kinderbuchklassiker auf die Schippe sondern auch moderne amerikanische Auswüchse.

In diesem Fall ist aber ein der eigentlichen Geschichte vorangestelltes Märchen der Wegweiser für das, was in der Geschichte Thema sein könnte. Denn Doll hat es in sich, zeigt den Helden schon bald seine nicht ganz so angenehmen Seiten, vor allem eine hübsche Prinzessin.

Das alles wird quirlig und augenzwinkernd in Szene gesetzt. Der Künstler lässt sich einiges einfallen, um seine Leser bei der Stange zu halten und zu amüsieren, zieht in der Hinsicht alle Register. Dabei bleibt er immer liebenswert und nett, so dass auch jüngere Leser ihren Spaß haben. Die Handlung bleibt daher bewusst einfach gestrickt.

Gleichzeitig ist das ganze eine Verbeugung an die Kindheit, die Werte und das Spielzeug, aber auch die Träume, die die Leser gehabt haben dürften. Es sind viele kleine aber feine Anspielungen zu finden, die sicherlich auch den Erwachsenen Spaß machen, wenngleich auch jede Menge Klischees bedient werden.



Fazit:
Rock the Clockwork World mag zwar eine sehr schlichte Erzählweise haben, punktet aber im dritten Band wieder durch die vielen liebenswerten Momente, Anspielungen und sympathisch gestalteten Figuren.



Rock the Clockwork World 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Rock the Clockwork World 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 6.99

ISBN 13:
978-3551727183

176 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Schräge Hommage an die Kindheit
  • Quirlig und frech aber auch mit Herz erzählt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 11.08.2018
Kategorie: Rock the Clockwork World
«« Die vorhergehende Rezension
Ar-Men: Die Hölle der Höllen
Die nächste Rezension »»
Kill or be Killed 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.