SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.019 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Inspector Akane Tsunemori 5

Geschichten:
Inspector Akane Tsunemori (Psycho Pass) 5
Manga:
Hikaru Miyoshi
Original-Story: Psycho Pass Committee
Charakterdesign: Akira Amano
Storyboard: Gen Urobuchi (Nitroplus



Story:
Zum ersten Mal in ihrem Leben empfindet Akane so etwas wie Hass und Mordlust, denn ihre Freundin ist umgebracht worden, und derjenige, der sie getötet hat, noch auf freiem Fuß und zugleich ein Terrorist, der sie und ihre Arbeit verhöhnt und jeden Weg nutzt, um die Macht der Psycho Pässe zu zerstören, die das leben der Menschen kontrollieren. Die Kontrolle zu bewahren ist nicht gerade einfach.

Gerade jetzt nicht, wo sie und ihr Vollstrecker Kogami den Mann fast gestellt haben. Ihr Kollege lässt sich auf einen Faustkampf mit Makishima ein und dabei seiner Wut freien Lauf. Dennoch droht er zu unterliegen. Akane hätte die Chance ihn zu töten, aber die Vernunft siegt. Ist das ein Fehler? Denn das was ihr Widersacher losgetreten hat lässt sich nicht mehr aufhalten. Oder?



Meinung:
Es dreht sich in diesem fünften Band nun nicht mehr nur um die üblichen Fälle, in denen es darum geht, Menschen aufzuspüren, deren Psycho Pass sich gelb oder rot verfärbt hat, um sie aus dem Verkehr zu ziehen, statt dessen zieht sich die Handlung nun schon über mehrere Bände.

Die Heldin hat jeden Grund selbst straffällig zu werden, denn sie hat eine Person verloren, die ihr sehr nahe gestanden hat, und das prägt, zumal sie den Mörder nun auch noch jagen und stellen muss. Leichen gibt es diesmal weniger, dafür jede Menge kritische Momente und dramatische Entwicklungen.

Das Gift, das Makishima versprüht hat, zeigt auch über seine Festnahme hinaus Wirkung, und der Leser bekommt ein paar Hinweise, dass mehr hinter allem steckt als gedacht und die Situation noch übler werden könnte, als sie schon ist. Zwar bedient das bekannte Klischees, ist aber gut verpackt.

Alles in allem hält dieser Band das hohe Niveau und bietet neben ordentlicher Action auch viele Züge eines Psycho-Thrillers, bei dem man noch viele unangenehme Wendungen erwarten kann und sollte, die die Geschichte spannend halten werden.



Fazit:
Inspector Akane Tsunemori bleibt seiner Devise treu immer wieder die Helden bis zum Äußersten zu treiben und das, was sie tun in Frage zu stellen, vor allem bei einem so fiesen Gegner wie diesem.



Inspector Akane Tsunemori 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Inspector Akane Tsunemori 5

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-2889219810

196 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Düstere Entwicklungen treiben die Helden an ihre Grenzen
  • Interessante Entwicklung der Figuren
  • Die dystopische Atmosphäre verdichtet sich
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.08.2018
Kategorie: Inspektor Akane Tsunemori
«« Die vorhergehende Rezension
Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 12
Die nächste Rezension »»
Batman und The Shadow
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.