SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.019 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 12

Geschichten:
Yona – Prinzessin der Morgendämmerung 12
Autor und Zeichner:
Mizuho Kusanagi



Story:
Im Nachbarland, dem Kaiserreich Kai sieht sich Yona ein wenig genauer um, etwas zu finden, was die Hungersnöte in ihrer Heimat, speziell beim Feuerklan lindern könnte, weil sie ihren neu gewonnenen Verbündeten Tae-Yun unterstützen will. Im Dorf Senri wird sie fündig, scheint doch eine zähe Feldfrucht des Rätsels Lösung zu sein.

Und da sie den Dorfbewohnern geholfen haben, erwartet sie auch bald eine Überraschung in Form einer Belohnung. Dafür machen andere Sorgen, denn sie können immer wieder Abordnungen und Krieger des Feuerklans aus Koka im Grenzland zu Kai entdecken. Yona ahnt, dass da etwas im Busch ist und beschließt in ihre Heimat zurückzukehren.



Meinung:
Interessanterweise war es keiner der jungen Männer, die die Dorfbeohner beeindruckt haben, sondern tatsächlich Yona, die mit ihrer aktiven aber herzlichen Art die Menschen für sich zu gewinnen weiß und ganz offensichtlich ihrem Cousin damit gar nicht einmal so unähnlich ist.

Damit gehört sie zu einer der wenigen, wirklcih aktiven Heldinnen bei Fantasy-Mangas, die nicht nur auf eine romantische Rolle reduziert wird, sondern tatsächlich ein wichtiger Teil der Handlung ist, jemand, der das Geschehen voran treibt.

Auch wird ihr diplomatisches Geschick immer deutlicher sichtbar, der Umgang mit Menschen prädestiniert sie sogar irgendwann die Macht über ihr Land zu ergreifen und die Zeichen mehren sich, dass es vielleicht doch nicht Hak sein könnte, der an ihrer Seite regiert.

Spannende Abenteuer, komplexe Intrigen und dazu jede Menge Menschlichkeit und Moral, die Serie weiß genau, wie sie ihre Leser packen und fesseln kann, so dass man neugierig auf die kommenden Bände wird.



Fazit:
Yona - Prinzessin der Morgendämmerung bleibt wie immer auf einem hohen Niveau, denn die Handlung enthüllt weitere spannende Facetten, die vielleicht bald interessante Auswirkungen zeigen könnten. Man darf gespannt sein, wie das weiter geht.

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 12 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 12

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3842031548

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Spannende Entwicklungen im Hintergrund
  • Intrigen und Abenteuer satt!
  • Die Titelheldin trägt die Handlung
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 23.08.2018
Kategorie: Yona - Prinzessin der Morgendämmerung
«« Die vorhergehende Rezension
Wonderball 5: Imker
Die nächste Rezension »»
Inspector Akane Tsunemori 5
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.