SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.893 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Haikyu!! 4

Geschichten:
Haikyu!! 4
Autor und Zeichner:
Haruichi Furudate

Story:
Der Coup ist gelungen. Die Karasuno hat den Enkel des legendären Trainers Ukai für sich gewinnen können und das Volleyball-Team ist nun mit Shoyo und Tobio wie auch den neuen Zugängen aus den höheren Klassen sehr gut aufgestellt. In Trainingsspielen hat man einander kennengelernt, die jungen Hähne haben auch daran gearbeitet, zusammen zu arbeiten.

Doch nun steht eine wirkliche Feuerprobe an, denn es geht nun zu Spielen mit anderen Schulen, denn nun droht den „Krähen“ der Karasuno ein Kampf gegen die „Katzen“ der Nekoma-Oberschule. Die haben bisher immer die Oberhand behalten und gesiegt, wähnen sich auch diesmal auf der sicheren Seite …



Meinung:
Es ist sehr typisch für Sport-Mangas, dass ein Großteil der Geschichte mehr oder weniger der Herausforderung gehört. Man lernt die Helden quasi nur beim Training und den Spielen kennen, für private Momente oder Rückblenden bleibt so gut wie keine Zeit.

Das ist auch in diesem Band wieder so, die Entwicklung der einzelnen Figuren ist wieder einmal denen des Teams untergeordnet. Dabei sind die Charaktere fast austauschbar geworden, erkennt man die einzelnen Helden doch nur noch an den herausragenden Eigenschaften.

Die Handlung selbst ist zwar spannend und actionreich um die Spiele aufgebaut, der Ablauf ist allerdings auch sehr bekannt, denn an dem Rahmen eines Volleballspiels dürfte sich nicht viel ändern. Deshalb „bekriegen“ sich die Jungen auch munter auf dem Schlachtfeld, Mädchen spielen absolut keine Rolle.

Der Zeichenstil passt ganz gut zur Geschichte, er bietet dynamische Kampfszenen ebenso wie cartoonhafte Zwischenstücke – zumindest sehen auch die meisten in den ruhigen Szenen für weibliche Leser tatsächlich sehr ansprechend aus.



Fazit:
Haikyu!! bleibt ein inhaltlich und formal doch sehr überschaubarer Sportmanga, in dem vor allem der Wettkampf zwischen den Helden und der entsprechende Teamgeist beschworen wird, aber sonst nichts, so dass sich die Geschichte wirklich nur an Fans des Genres richtet.



Haikyu!! 4  - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Haikyu!! 4

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-2889219414

200 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Wettkampf-Action sorgt für Drama
Negativ aufgefallen
  • Bekannte Handlungsmuster und flache Figuren
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 23.06.2018
Kategorie: Haikyu!!
«« Die vorhergehende Rezension
Doctor Who – Der zwölfte Doktor 5: Rock´n`Doc!
Die nächste Rezension »»
Alice in Murderland 7
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.