SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.960 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Star Trek Comicband 16: Die neue Zeit 10

Geschichten:
Star Trek Comicband 16: Die neue Zeit 10
Original:
Star Trek: Ongoing Vol. 10
Autor: Mike Johnson & David Tipton
Cover und Zeichnungen: Rachel Stott, Tony Shasteen, Jo & Rob Sharp
Farben: Davide Mastrolonardo, Andrew Elder
Übersetzung:Christian Humberg

Story:
Als die Enterprise urch einen unvorhergesehen Zwischenfall im tholianischen Raum havariert, wird „Das tholianische Netz“ um sie gesponnen. Während die Crew noch mit körperlichen und technischen Problemen beschäftigt ist, die der Vorfall auslöste, müssen sie nun auch noch einen Weg aus der diplomatischen Krise finden.

Ist es wirklich eine „Gottheit“, die die primitiven Bewohner eines noch unbekannten Planeten in Schach hält oder nur eine fremde Rasse, die diese versklavt? Eigentlich will die Enterprise die Welt nur untersuchen und eine Entwicklung testen, ohne die Einheimischen nicht stören, aber dann taucht ein merkwürdiges Raumschiff auf …

„Fleisch und Stein“ führt die fähigsten Mediziner zusammen, die die Sternenflotte kennt, denn die Doktoren Pulaski, Crusher und Bashir werden vom Holodoc auf eine seltsame Krankheit aufmerksam gemacht, die sie am Ende auch dazu bringt, zwei weitere Koryphäen zu kontaktieren, die ganz offensichtlich schon einmal mit den Erregern zu tun hatten.



Meinung:
Drei Geschichten sind im dem neusten „Star Trek“-Comicband enthalten, eine davon spielt allerdings in der alten Zeitlinie und ist zugleich auch das Highlight des Bandes. Hier ist es gerade interessant, die Ärzte aller Serien in Interaktion miteinander zu sehen, ohne dass dabei die einzelnen Persönlichkeiten verbogen werden.

Jeder von ihnen fügt am Ende eine Idee zur Lösung des Problems hinzu. Es macht einfach Spaß mit den noch aktiven medizinischen Offizieren in die Vergangenheit einzutauchen. Gerade hier findet man das „Star Trek“, wie es über viele Jahre geschaffen worden ist.

Im Gegensatz dazu spulen die beiden anderen Geschichtenaus der neuen Zeitline dann doch eher ziemlich bekannte Muster ab, bieten aber zumindest etwas Abwechslung, weil diesmal auch eher Nebencharaktere die Chance bekommen sich zu bewähren. Ansonsten bleibt alles beim alten, gerade weil man sich auf alte „Classic“-Folgen bezieht und diese quasi zitiert.

Fans wird es sicherlich gefallen, die Geschichten zu lesen, allerdings sollte man für alle Serien offen sein, um wirklich großen Spaß zu haben und die Abenteuer genießen zu können. Der Geist des Universums ist jedenfalls vor allem in der letzten Story zu finden.



Fazit:
Star Trek Comicband 16: Die neue Zeit 10 bleibt solide Unterhaltung, die alle Erwartungen erfüllt, wenngleich auch nur die letzte Geschichte aus der alten Zeitlinie wirklich länger in Erinnerung bleibt, weil sie so ungewöhnlich ist und an die sehr eigenen Persönlichkeiten der Mediziner aller Serien erinnert.



Star Trek Comicband 16: Die neue Zeit 10 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Star Trek Comicband 16: Die neue Zeit 10

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Cross Cult

Preis:
€ 15.00

ISBN 13:
978-3959815857

120 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Durchweg solide Sci-Fi Abenteuer
  • Ein schönes Wiedersehen mit den Medizinern der Serien
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 21.04.2018
Kategorie: Star Trek - Sonderband
«« Die vorhergehende Rezension
Ultraman 01
Die nächste Rezension »»
Die Heere des Eroberers
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.