SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.505 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Batman – Re-Konstruktion eines Helden

Geschichten:
Autor: Lars Banhold

„Batman ist ein Held, der die Ängste des Lesers übernimmt und sie gegen die bedrohlichen, unheimlichen Aspekte der Welt selbst einsetzt“. Man muss kein Superheldenfan sein, um zu akzeptieren, dass Batman mehr ist, als eine bloße Modeerscheinung. Der schwarze Ritter streift seit 1939 durch die Straßen von Gotham City. Er zählt sicherlich zu den interessantesten Charakteren die Gotham bevölkern. Er ist vielschichtig, lebt ständig innere Konflikte aus und eine seiner Grundeigenschaften ist die Selbstreflexion. Es erscheint demzufolge nur logisch, dass jede Zeit ihren eigenen Batman hatte. 
Und genau hier setzt die Arbeit von Lars Banhold an. Der Literaturwissenschaftler und Historiker hatte bereits 2008 einen Band im Christian A. Bachmann Verlag mit dem Titel „Batman – Konstruktion eines Helden“ veröffentlicht, der es immerhin auf vier Auflagen brachte. Die jetzt vorliegende neue Version ist laut Verlag mehr als die fünfte Auflage, sondern ein vollständig überarbeitetes Buch. Sichtbares Beispiel dafür ist u.a., dass die ehemals 100 auf 256 Seiten angewachsen sind. 
Der größere Umfang des Buches ist angesichts der Thematik mehr als gerechtfertigt. Denn Banhold liefert mit seinem Buch viel mehr als bloß eine wissenschaftliche Untersuchung der Comicfigur Batman. Er liefert einen Schnelldurchlauf zur Gesellschaftsgeschichte und bettet den Helden in diese ein. Aber diese Einordnung braucht Platz, muss aufgebaut werden. 
Dabei überrascht der Autor mit einem schier unendlichen Wissen über das Batman-Universum. Detailkenntnisse zu den einzelnen Geschichten geben dem Band die notwendige Authenzität und die Grundstruktur für seine Thesen. Am Ende konstatiert der Autor: „So erscheint Batman auf der einen Seite stets als Personifikation des Zeitgeistes: als konservativer Spießer in den 1940ern und 50ern, als Ikone der Gegenkultur der 1960er und 1970er Jahre, als Antiheld in den 1980ern und 90ern.
Dabei muss ein Aspekt noch unbedingt erwähnt werden: „Batman – Re-Konstruktion eines Helden“ ist sicherlich kein Buch, dass man mal eben im Bus, auf der Zugfahrt, in der U-Bahn oder irgendwo sonst nebenbei lesen kann. Banhold ist Literaturwissenschaftler und legt mit seinem Werk einen wissenschaftlichen Diskurs zu einem Comic-Mythos vor. Dennoch sollte das nicht abschrecken, denn wer sich auf das Abenteuer einlässt, populäre Kultur von einem nicht gewöhnlichen Blickwinkel aus zu betrachten, taucht ab in eine Gedankenwelt, die nicht nur zur Comicgeschichte viele Aspekte beitragen kann.  
Unterm Strich bleibt eine spannende Entdeckungsreise in die Unterhaltungsindustrie des 20. Jahrhunderts. Banhold nimmt den Leser mit auf der Jagd nach dem Zeitgeist, wie er sich in den jeweiligen Comics zeigte.



Batman – Re-Konstruktion eines Helden - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Batman – Re-Konstruktion eines Helden

Autor der Besprechung:
Bernd Hinrichs

Verlag:
Christian A. Bachmann Verlag

Preis:
€ 19,90

ISBN 13:
978-3-941030-66-4

256 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Detailwissen
  • Spannende Aspekte
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.04.2018
Kategorie: Alben
«« Die vorhergehende Rezension
The Art of Magic - The Gathering: Zendikar
Die nächste Rezension »»
Kasane 5
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.