SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.068 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Doctor Who – Der zehnte Doktor 5: Arena der Angst

Geschichten:
Doctor Who: Der zehnte Doctor 5: Arena der Angstr
Original:
Doctor Who: The Tenth Doctor # 21-25
Autor: Nick Abadzis
Zeichner: Elena Casagrande, Eleonora Carlini, Iolanda Zanfardino
Farben: Arianna Florean, Rod Fernandez & Hi-Fi
Übersetzung: Claudia Kern

Story:
Der Doctor und seine derzeitigen Begleiterinnen Gabby Gonzales und Cindy Wu sitzen in der fernen Vergangenheit fest, allerdings haben sie jede Erinnerung an ihr früheres Ich verloren und müssen sich das Wenige, was sie voran treibt, erst zusammen kratzen. Sie wissen nur, sie müssen jemanden finden, einen großen und mächtigen Heiler, der ihnen helfen kann.

Kaum haben sie diesen gefunden, zeigen sich die Initiatoren der ganzen Scharade und machen den Gefährten deutlich, dass es aus der „Arena der Angst“, in der sie Experimente an den Menschen durchführen, kein Entkommen nicht. Aber sie rechnen nicht damit, dass man auch einen Timelord ohne Erinnerungen nicht gerade unterschätzen sollte, gerade wenn man ihn wütend macht.



Meinung:
Es ist immer ein interessantes Spiel, den Doctor vergessen zu lassen, was er eigentlich ist – aber an seiner Persönlichkeit ändert das rein gar nichts, denn er ist und bleibt der schlaue Fuchs, der sich zum einen nicht unterkriegen lässt und zum anderen scheint ihn das noch mehr anzutreiben, die Wahrheit heraus zu finden und seine Nase überall hinein zu stecken.

Der Fokus liegt aber im Moment mehr auf seinen Begleiterinnen, die zudem noch Zuwachs von einer weiteren schillernden Persönlichkeit des New-Who-Universums bekommen hat. Amüsant ist aus Cindy Wus Sicht zu erfahren, dass der Charme von Captain Jack Harkness ganz offensichtlich nicht auf alle Leute gleich wirkt, vor allem nicht bei ihr selbst.

Die Geschichte ist wie gewohnt quirlig und ein wenig chaotisch erzählt, die Gegenspieler sind weniger gefährlich als man denkt, und der Doctor weiß sich am Ende doch irgendwie durchzuwurschteln. Insgesamt fangen sie die Stimmung ein, die auch in der Ära von Ten herrschte – immer ein wenig frech und pfiffig, dann wieder durchaus freundlich und manches mal auch konsequent.

Die Geschichte hat allerdings keine besondere Tiefe, was vermutlich dem Anspruch geschuldet ist, ein actionreiches Abenteuer zu erzählen. Bei diesem doch mehr fantasyangehauchten Setting ist es vermutlich auch sehr schwierig, ernste Untertöne einzubauen, die zum Nachdenken anregen, so dass die reine Unterhaltung im Vordergrund steht.



Fazit:
Doctor Who – Der zehnte Doktor 5: Arena der Angst, bietet neben einem spannenden Abenteuer immerhin auch ein paar humorvolle Momente , so dass Abwechslung gewahrt ist. Der Cliffhanger wird angemessen aufgelöst, die Episode ist abgeschlossen, aber am Ende macht ein erster Teaser schon wieder Lust auf mehr. Fans der britischen Kultserie werden sicherlich wieder ihren Spaß haben.



Doctor Who – Der zehnte Doktor 5: Arena der Angst - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Doctor Who – Der zehnte Doktor 5: Arena der Angst

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 17.00

ISBN 13:
978-3741606625

128 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Wie immer abwechslungsreich erzählt
  • Eine weitere Kultfigur hat viel zu tun
  • Atmosphärische und detailreiche Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(2 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 21.02.2018
Kategorie: Doctor Who
«« Die vorhergehende Rezension
Secret Empire 1: Eine Welt unter Hydra
Die nächste Rezension »»
XIII Mystery 10 - Calvin Wax
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.