SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.056 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - City Hunter 3

Geschichten:
Panik beim Dreh
Autor: Hojo Tsukasa, Zeicher: Hojo Tsukasa, Tuscher: Hojo Tsukasa

Story:
Im letzten Band sollte Ryo die Tochter des Bosses der örtlichen Yakuza - Gruppe Ryujin vor einer Rockergruppe beschützen. Leider wurde sie doch entführt, aber immer mit Ryo im Nacken. Dieser hat sich nun als Mitglied der Gruppe verkleidet und muß nun leider feststellen, das der vermeintlich riesige Anführer nur ein Zwerg ist (mit riesigen Plateaustiefeln), der von Sayaka beleidigt wurde und sie deshalb entführt hat. Er ist nämlich ihr Verlobter, was Sayaka überhaupt nicht paßt. Sie und ihr Vater wollen lieber Ryo als Schwiegersohn. Der lehnt aber dankend ab. Doch so leicht gibt Sayaka nicht auf und zieht bei ihm ein, was Kaori wiederum nervt. Doch bei ihrem nächsten Fall arbeiten beide Mädchen zusammen und am Ende geht Sayaka wieder zu ihrem Vater zurück, aber unfreiwillig. Ryo wird von dem Management der Schauspielerin Yumiko Sato engagiert, da schon mehrere Anschläge auf sie verübt wurden. Er wird ihr Manager und bringt viel Unruhe an das Set. Und bald erfährt er die Wahrheit über sie.

Meinung:
Auch dieser Band ist wieder ein Fest. Nicht nur diese herrliche Mischung aus Humor, Drama, Action und Frauen tut sein Bestes dazu. Auch tauchen neue Figuren auf, die in den späteren Bänden ihren festen Platz haben. Gemeint ist damit Umibozu, auch das Seeungeheuer genannt . Im Anime heißt er Falcon und/oder Meeresgeist. Letzteren Namen finde ich am besten, darum werde ich ihn auch so nennen. Meeresgeist ist in der gleichen Branche wie Ryo. Früher waren die beiden Feinde, was sich aber im Laufe der Zeit ändert. Er wird noch für einigen Wirbel in "City Hunter" sorgen. Man darf gespannt sein. Außerdem sollte man Ryo´s Aktionen auf keinen Fall verpassen.

Fazit:


City Hunter 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

City Hunter 3

Autor der Besprechung:
Jana Mengel

Verlag:
Ehapa Comic Collection

Preis:
€ 5,00

ISBN 10:
3 - 89885 - 048 - X

192 Seiten

City Hunter 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Super Artworks
  • Meeresgeist hat seinen ersten Auftritt.
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.10.2001
Kategorie: City Hunter
«« Die vorhergehende Rezension
You´re under Arrest 7
Die nächste Rezension »»
Banzai ! 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.