SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.676 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Karl-Gesamtausgabe 2

Geschichten:
Karl Gesamtausgabe 2
Autor:
Eberhard und Patrick Kunkel
Zeichner: Michael Apitz



Story:
Karl der Spätlesereiter und seine Freunde haben es geschafft, auch über den Rheingau hinaus einen Ruf zu erlangen. Aber um so mehr macht ihnen Ferdinand, der einstige Rivale zu schaffen, der nun die Oberhoheit über den Wasserweg hat. Der Fall Loreley hat deshalb schwere Auswirkungen auf die Weinmesse in Köln und die Teilnahme der Ebersbacher. Doch „Das Gold der Nibelungen“ scheint eine gerechte Retourkutsche für den Gegenspieler zu sein.

Die Franzosen kommen wieder ins Spiel. Denn ganz sicher ist der Rheingau immer noch nicht, auch wenn die Franzosen im Moment zufrieden mit der Flussgrenze zu sein scheinen. Ausgerechnet die Ballon-Eskapaden der Helden machen einen jungen General der Armee auf die Möglichkeiten aufmerksam, die man mit der Luftfahrt hätte, und mitnichten eine reine Spinnerei ist.



Dieser Comic wurde mit dem Splash-Hit ausgezeichnet Meinung:
Wie auch schon im ersten Band werden auch die drei Alben der zweiten von insgesamt vier Gesamtausgaben mit viel Lokal- und Zeitkolorit und einer Menge Humor erzählt. Dabei fließen auch immer wieder historische Fakten und die ein oder andere Persönlichkeit mit ein, die zu dieser Zeit lebte oder auch nicht. Und wer mit vielen modernen Prominenten vertraut ist, wird auch die wiedererkennen.

Augenzwinkernd werden Dinge auf die Schippe genommen, die mit der Region oder dem Weinanbau zu tun haben – seien es nun Rivalitäten oder kaufmännischen Interessen, das Treiben auf dem Rhein, wenn es darum geht, aus Zöllen Profit zu ziehen – und natürlich dürfen auch einige Sagen und Mythen nicht vergessen werden, die inzwischen auch rund um die Welt bekannt sind, wie etwa die Loreley.

Die Figuren sind liebevoll gestaltet, so dass auch jüngere Leser ihren Spaß haben werden, denn Gewalt und Grausamkeiten sind ausgeblendet, selbst die Bösewichter bekommen eher auf eine humorvolle Weise ihr Fett weg und werden eher durch Spott bestraft. Und die Figuren folgen allesamt hohen moralischen Ansprüchen, gerade der Held und seine Freunde.

Dazu kommen wie immer viele Informationen zu der Entstehung der einzelnen Alben und den historischen, fachlichen oder regionalen Informationen, die in diese eingeflossen sind. Auch wenn sich die Künstler genügend Freiheiten erlauben, Hand und Fuß hat viel mehr als man denkt.

Natürlich darf auch die biographische Seite nicht fehlen, der Leser kann auch erfahren, wie die Künstler selbst von dem Erfolg überrascht wurden und nach und nach gezwungen waren, bei manchem umzudisponieren, weil sie viel mehr zu tun bekamen als ihnen recht war. Auch die Schattenseiten des Ruhms werden erwähnt, wenngleich auch mit viel Humor.



Fazit:
Der zweite Band der Karl-Gesamtausgabe punktet wie der erste mit vielen interssanten und informativen Informationen zum Werk, den Künstlern und dem Inhalt der Geschichten. Die drei Alben sind durchweg humorvoll und augenzwinkernd gestaltet, bieten für Jung und Alt gleichermaßen spannendes Lesevergnügen und wecken Neugier an der farbenprächtigen Geschichte der Wein-Region am Rhein.

 Karl-Gesamtausgabe 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Karl-Gesamtausgabe 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Finix Comics

Preis:
€ 29.80

ISBN 13:
978-3945270547

160 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Warmherzig und liebenswert erzählt
  • Sympathisch-menschliche Helden und Schurken
  • Interessante Hintergrundinformationen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(1 Stimme)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 21.01.2018
Kategorie: Alben
«« Die vorhergehende Rezension
Let me take Responsibility!
Die nächste Rezension »»
All-Star Batman 2: Die Enden der Welt
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.