SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.009 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Inspector Akane Tsunemori (Psycho Pass) 2

Geschichten:
Inspector Akane Tsunemori (Psycho Pass) 2
Manga:
Hikaru Miyoshi
Original-Story: Psycho Pass Committee
Charakterdesign: Akira Amano
Storyboard: Gen Urobuchi (Nitroplus

Story:
Als einzige ihrer Klasse bringt Akane Tsunemori die Voraussetzungen mit bei der Behörde zu arbeiten, die sich um die geistige und seelische Gesundheit der Bürger kümmert und all die ausschaltet, bei denen die Werte im sogenannten „Psycho Pass“ in den kritischen Bereich geraten. Allerdings merkt sie recht schnell, dass der Job auch seine dunklen Seiten hat und manchmal die falschen trifft und das belastet sie sehr.

Allerdings hat sie kaum Zeit darüber nachzudenken, denn nun macht ein neuer Fall ihr und ihrem Team zu schaffen, denn sie finden heraus, dass zwar ein Mann schon mehrere Monate tot ist, sein Avatar aber immer noch munter im Netz herumstolziert. Wer benutzt die gestohlene Identität und warum? Um das heraus zu finden müssen sich Akane und die anderen selbst in die virtuelle Welt begeben.



Meinung:
Die Serie schafft es schon im zweiten Band weitere Facetten dieser Welt der totalen Kontrolle auszuleuchten, was die Cyberpunk-Atmosphäre noch mehr vertieft. Interessant ist schon, wie sehr das System in das Leben der Menschen eingreift, natürlich zu ihrem Wohl.

Akane war bisher eine treue und gehorsame Bürgerin, die nichts falsches an allem fand und gut damit zurecht kam. Aber ihr Glaube an das Leben im System hat bereits Risse bekommen, was in diesem Band auch noch sehr schön thematisiert wird.

Denn sie kann nicht vergessen, was sie mitansehen musste – wie unschuldige Opfer sich selbst in Täter verwandelten, weil die Situation sie dazu trieb, Angst und Panik den Psycho-Pass in den kritischen Bereich trieben – und anstatt Hilfe nur Tod fanden. Deshalb vertraut sie sich jemandem im Internet an, der als moralisch gilt.

Allerdings zeigt schon der nächste Fall, dass sie auch da vorsichtig sein muss – denn die Suche nach den illegalen Benutzern der Avatare hat es in sich und stellt nicht nur das junge Mädchen, sondern auch ihre erfahreneren Kollegen auf die Probe und das ist nicht nur spannend gemacht sondern regt auch zum Nachdenken an.



Fazit:
Totale Kontrolle und Überwachung mit all ihren kleinen Fehlern … auch im zweiten Band von Inspector Akane Tsunemori wird das sehr spannend und eindringlich in Szene gesetzt und jagt nicht nur einmal kalte Schauer über den Rücken, denn einiges ist nicht einmal ganz so abwegig wie man denken mag, vor allem nicht das Hauptthema dieser Ausgabe.



Inspector Akane Tsunemori (Psycho Pass) 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Inspector Akane Tsunemori (Psycho Pass) 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-2889219780

196 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Eine Zukunft mit dichter Cyberpunk Atmosphäre
  • Die sympathische Hauptfigur entwickelt sich weiter
  • Überraschende Wendungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 27.01.2018
Kategorie: Inspektor Akane Tsunemori
«« Die vorhergehende Rezension
Rosario + Vampire Box II
Die nächste Rezension »»
Seven to Eternity 1: Der Gott des Flüsterns
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.