SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.050 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Diabolik 5

Geschichten:
Blutrote Schätze Teil 1 (Band 5)
Autor: Patricia Martinelli, Zeicher: Sergio Zaniboi, Franco Paludetti, Brenno Fiumali , Tuscher:
Blutrote Schätze Teil 2 (Band 6)
Autor: Patricia Martinelli, Zeicher: Sergio Zaniboi, Franco Paludetti, Brenno Fiumali , Tuscher:


Story:
Seit Monaten arbeiten Dokor Flavia Fleming und Professor Kronin in Puerto Blanco daran, das Grab des legendären Königs Koatl zu finden. Kurz nachdem der Professor unter mysteriösen Umständen ums Leben kommt, präsentiert seine Assistentin einem staunendem Publikum das lange gesuchte Grab – ein Grab, das unglaubliche Schätze geborgen hatte. Dieser Fund und die einhergehende Publicity bleiben natürlich auch Diabolik und seiner hübschen Eva Kant nicht verborgen und so ist es nur ganz natürlich, daß die beiden Pläne schmieden, um in den Besitz des Schatzes zu gelangen. Allerdings hat Diabolik die Rechnung ohne den Polizeichef von Puerto Blanco – Valdez – gemacht. Und Valdez will es sich scheinbar nicht nehmen lassen, diesen berüchtigten Verbrecher hinrichten zu lassen. Und so darf Inspektor Ginko – Diaboliks Erzfeind – mit anschauen, wie sein verbrecherischer Widerpart standrechtlich erschossen wird. Und das ist das Ende der Geschichte. ... natürlich nicht. Valdez ist mehr als verstrickt in die Drogengeschäfte von Puerto Blanco und so ist ihm jedes Mittel recht, seine Haut zu retten und sein Portemonnaie zu füllen - und dabei geht er über Leichen, zusammen mit Doktor Fleming.

Meinung:
Keine Frage Diabolik ist ein wirklich außergewöhnlicher Comic – auch für den Comic-gewohnten Leser. Es gibt keine Tabus, außer vielleicht im Umgang der beiden Protagonisten untereinander. Wo andere Zeichner zur gewohnten Handlung überblenden, bleibt bei Diabolik auch schon mal einer liegen. Diabolik und sein alter ego Inspektor Ginko – die nicht miteinander und nicht ohne einander können – erleben spektakuläre Verbrechen, bei denen nicht wie üblich immer das Gute siegt. Diabolik ist der „fumetti nero“ überhaupt, die Mutter aller italienischer Comics, er selbst das Genie des Bösen: entschlossen, unerbittlich, nicht aufzuhalten, unberechenbar und frech" (Brescia Oggi, November 1992). "Seine intelligenten, raffinierten und eleganten Methoden fordern Respekt und Bewunderung" (Corriere Della Serra, 1.4.2001). Also dieser Anti-Held beschert uns unterhaltsame Kurzweil a la „Kobra übernehmen Sie“ bzw. für die jüngeren „Mission Imossible“ und „MI2“. Leider, leider hat mich gerade die Info ereilt, daß es wohl keine weiteren Bände von "Diabolik" geben wird. Ist Deutschland noch nicht bereit - oder ist das Format einfach so viel zu teuer - oder, oder?

Diabolik 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Diabolik 5

Autor der Besprechung:
Stephan Schunck

Verlag:
Ehapa Comic Collection

Preis:
€ 4,60

ISBN 10:
3 7704 2209 0 (Teil 1)/ 3 7704 2210 4 (Teil 2)

Diabolik 5 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Knallhart
  • Spannung
  • Diabolik und Ginko
Negativ aufgefallen
  • Preis
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 20.03.2002
Kategorie: Diabolik
«« Die vorhergehende Rezension
Punisher 1
Die nächste Rezension »»
New York New York 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.