SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.188 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die rothaarige Schneeprinzessin 17

Geschichten:
Die rothaarige Schneeprinzessin 17
Autor und Zeichner:
Sorata Akizuki

Story:
Während Shirayuki und ihre Freunde aus der Apotheker- und Heilerzunft weiter daran arbeiten, die Heilkraft der neu gezüchteten und ungiftigen Variante der Orin Maris zu vervollkommnen, hat Prinz Zen mit ganz anderen Sorgen und Problemen zu kämpfen.

Es gefällt ihm gar nicht, sich mit einem Ritterorden herum zu schlagen an den er keine besonders guten Erinnerungen hat. Und nun haben sich dem auch noch Tsulba und Taliga, Zwillingsbrüder aus dem Haus Belgatto angeschlossen, einer Familie mit sehr viel Einfluss, die nichts gutes im Schilde führt.

Außerdem müssen sie versuchen, heraus zu finden, wer hinter den vielen Angriffen auf die Heiratskandidaten für Kiki steckt, die immerhin eine gute Freundin von ihm und Obi ist. Werden sie die wahren Schuldigen finden, ehe der als Verdächtiger verhaftete Mitsuhide angeklagt werden kann?



Meinung:
Bisher schwangen ja die Ereignisse um Kiki, Zen und Obi immer nur im Hintergrund mit, aber nun zeigt sich, dass das kein Fehler war, denn das gibt auch Zen die Gelegenheit, sich weiter zu entwickeln und andere Seiten von sich zu zeigen, die man so noch nicht kennt.

Das zeigt, wie gut die Ensemblestory funktioniert. Man vermisst Shirayuki und die anderen Apotheker eigentlich gar nicht, sondern verfolgt gerne die Abenteuer von Zens Freundeskreis, der einem nach all der langen Zeit midnestens genau so vertraut ist.

Die Geschichte konzentriert sich auf die Dynamik, die in jedem Adel herrscht, die Intrigen und Ränke, die die Spannung aufrecht erhalten und auch im Kleinen für ziemliche Probleme sorgen, müssen Gegenspieler doch nicht gleich die Macht über das Reich oder die Welt im Sinn haben.

Dabei setzt die Künstlerin auf viele Details. Die Handlung bewegt sich zwar etwas behäbiger durch das Szenario als man es gewohnt ist, dafür gibt es viele interessante Charaktermomente, die dafür sorgen, dass man die Figuren mag und sich immer mehr in die Welt einfindet.



Fazit:
Die rothaarige Schneeprinzessin setzt auch weiterhin mehr auf alltägliche Geschehnisse und bringt durch den Schwenk auf Zen und Co. Auch wieder etwas mehr Abwechslung in die Handlung, da man nun dort die Erlebnisse und Abenteuer der anderen liebgewonnenen Helden mitverfolgen kann, auch wenn die Spannung selbst im Moment eher moderat bleibt.

Die rothaarige Schneeprinzessin 17 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die rothaarige Schneeprinzessin 17

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.50

ISBN 13:
978-3842040472

192 Seiten

Die rothaarige Schneeprinzessin 17 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Figuren und Hintergrund werden liebenswert ausgebaut
  • Familiäre Atmosphäre durch viele Details
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 29.11.2017
Kategorie: Die rothaarige Schneeprinzessin
«« Die vorhergehende Rezension
Huck - Held wider Willen
Die nächste Rezension »»
Magical Girl Site 6
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.