SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.124 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Trinity 1: Gemeinsam stark

Geschichten:
Trinity 1: Gemeinsam stark
Original:
Trinity # 1-6
Autor: Francis Manapul
Zeichner: Francis Manapul, Clay Mann, Emanuela Luppacino
Tusche: Clay Mann, Seth Mann, Francis Manapul und andere
Farben: Francis Manapul, Brad Anderson, Hi-Fi
Übersetzung: Marc Schmitz



Story:
Superman ist tot, aber eine neuer Held aus einer anderen Dimension ist an seine Stelle getreten. Doch Batman und Wonder Woman sind immer noch nicht sicher, was sie von diesem Fremden halten sollen, der um einiges älter als ihr verstorbener Freund ist.

Deshalb beschließen sie die Einladung von Lois Lane, die in dieser Version mit Clark Kent verheiratet ist und einen Sohn namens Jonathan mit ihm hat, anzunehmen und ihren Mitstreiter auch einmal persönlich und privat kennen zu lernen.

Doch genau das wandelt sich schon bald in ein Desaster, denn ein alter Feind hat nur darauf gewartet, sie in dieser Stunde auszuschalten und gefangen zu nehmen. Nun ist es an den drei Helden, wieder zusammen zu finden und so eine Lösung aus dem Dilemma zu finden. Aber auch Lois und Jonathan bleiben nicht untätig.



Meinung:
Im Grunde ist der Angriff von Poison Ivy nur der Aufhänger um eine ganz andere Geschichte zu erzählen. Das merkt man daran, dass das Problem am Ende doch schneller gelöst ist, als gedacht und nicht so sehr die Rolle spielt. Viel wichtiger scheint das zu sehen, was die Helden in ihrem Geist erleben.

Denn jeder von ihnen wird noch einmal mit seinen größten Ängsten und Sorgen konfrontiert, macht quasi eine Reise in die Vergangenheit, die die anderen miterleben dürfen. Das bringt sie einander näher und unterstützt auch Wonder Woman dabei, ihre Gefühle endlich los zu lassen.

Am Ende schwinden die Vorbehalte und die drei ikonischen Helden lernen, einander zu vertrauen, was eine neue Basis für sie in der Justice League schafft. Wie immer ist das auch in eine actionreiche Handlung mit vielen Kämpfen eingebettet, die für die nötige Spannung sorgt.

Man darf deshalb keine all zu tief gehenden psychologischen Studien erwartet, aber es ist schon beachtenswert, dass die Helden heute auch Schwäche und Angst zeigen dürfen, selbst der unbesiegbare Stählerne, den früher außer Kryptonit nichts aus der Bahn geworfen hat.



Fazit:
Trinity 1: Gemeinsam stark hält was der Titel verspricht, denn die Geschichte bietet neben der üblichen Superhelden-Action auch sehr interessante Entwicklungen, was die Teamdynamik zwischen Batman, Wonder Woman und dem neuen Superman betrifft.

Trinity 1: Gemeinsam stark  - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Trinity 1: Gemeinsam stark

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 16.99

ISBN 13:
978-3741605161

124 Seiten

Trinity 1: Gemeinsam stark  bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • abwechslungsreiche Superhelden-Action
  • Interessante Entwicklung der Teamdynamik
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.10.2017
Kategorie: Hefte
«« Die vorhergehende Rezension
Smokin' Parade 2
Die nächste Rezension »»
Superman
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.