SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.053 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Plant Hunter 1

Geschichten:
Plant Hunter 1
Text und Zeichnungen:
Kachou Hashimoto

Story:
Im 19. Jahrhundert ist der Hunger auf exotische Dinge in Europa, vor allem in England groß. Deshalb sind auch seltene Blumen und Pflanzen sehr gefragt, vor allem Orchideen sind gesucht – je seltener und schöner, desto besser. Aus diesem Grund sind vor allem sogenannte Pflanzensammler in Südostasien unterwegs.

Zu ihnen gehört auch Noah Lescott, der durch eine Gabe in der Lage ist, die Gedanken und Erinnerungen von Pflanzen zu sehen, Da seine Verwandten ihn deswegen in einem Treibhaus einsperrten, ist seine Bindung noch stärker geworden, aber er hat auch die Außenwelt kennengelernt.

Seit er hinausgelassen wurde, ist er für die Diva-Kompanie unterwegs und bringt diesen die erlesensten Stücke. An seiner Seite ist Rudyard, ein ehemaliger Pirat, der schon Noahs Vater diente und mit den düsteren Gesellen gut zurecht kommt, denen sie auf der Jagd immer wieder begegnen … vor allem allen möglichen anderen Sammlern und Gaunern.



Meinung:
Action, Historie und Fantasy, so ganz kann sich die Serie nicht entscheiden, aber in diesem Fall ist das auch nicht störend, sondern sorgt für einen rasanten Mix, um gleich in das Setting und die Abenteuer einzuführen, denn mit einer ausführlichen Vorstellung hält sich der Künstler nicht auf.

Es geht mehr oder weniger gleich zur Sache, denn der Held muss sich nicht nur mit fiesen Piraten herumschlagen, sondern auch mit anderen Sammlern, die nicht so ein Feingefühl gegenüber den Pflanzen und Blumen beweisen wie er. Eher nebenbei erfährt man von seiner besonderen Gabe.

Quirlig und ein wenig hektisch turnen die Figuren durch die Handlung, die sie von einem Ende der Welt in das andere führt, aber auch immer wieder nach England zurück, wo er seine Funde abliefert und man auch ein wenig mehr über ihn und sein Leben erfährt.

Die Geschichte ist ganz vielversprechend und macht im ersten Band Spaß, auch wenn natürlich der Action einiges an Raum gegeben wird. Aber die warmherzige Erzählweise und der liebenswerte Humor machtenin diesem Fall einiges wett und gibt den Figuren trotz Oberflächlichkeit einen Hauch von Profil.



Fazit:
Plant Hunter ist ein actionbetonter Manga mit einer interessanten Hintergrundidee, die bei den den ganzen Auseinandersetzungen auch immer wieder Abwechslung bietet und so die Geschichte nicht langweilig werden lässt, gerade wenn man phantasievolle Geschichten mit historischer Note mag.

 Plant Hunter 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Plant Hunter 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3842030732

200 Seiten

 Plant Hunter 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Eine nette Hintergrundidee sorgt für Abwechslung
  • Abenteuer, Action und Humor im guten Mix
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 29.09.2017
Kategorie: Plant Hunter
«« Die vorhergehende Rezension
Ganz verschieden gleich 5
Die nächste Rezension »»
Paper Girls 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.