SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 13.851 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Küss Ihn, nicht mich! 8

Geschichten:
Küss ihn, nicht mich 8
Autor und Zeichner:
Junko



Story:
Der Ausflug hat noch etwas anderes mit sich gebracht, was nicht so gut gelaufen ist, denn Nozomu, der sich in allem und von jedem zurückgesetzt fühlte, ist im Fieberwahn einfach über Kae hergefallen, die nicht wusste, wie ihr geschah, und hat sie geküsst.

Nun ist sie verschreckt und zieht sich wieder in sich zurück, was die anderen natürlich nicht ertragen können. Zwar versucht sich Nozomu, als er wieder bei Sinnen und gesund ist, sich zu entschuldigen, aber das lässt das Mädchen erst einmal nicht zu – eher im Gegenteil.

Außerdem taucht zu Neujahr auch endlich einmal wieder Kaes Vater auf und hört von der ganzen Sache. Da er sich Sorgen um sie macht, beschließt er die vier Jungen erst einmal genauer kennen zu lernen und dann auch noch auf Herz und Nieren zu prüfen …



Meinung:
Gut, der Plan, die Jungs miteinander zu verkuppeln scheint mittlerweile zu den Akten gelegt worden zu sein, denn die Ausgangsthematik ist mehr oder weniger vergessen und schimmert nur noch gelegentlich durch, in diesem Band aber eigentlich gar nicht.

Kae ist verwirrter aus zuvor, nicht einmal ihre besseren Freunde schaffen es, sie aus ihrem Koma herauszuholen. Zumindest wird sie nicht mehr dick und damit zur Lachnummer, sondern bleibt wie sie ist, weil die anderen auf sie aufpassen.

Und man wird das Gefühl auch weiterhin nicht los, dass die Liebeskomödie doch viel lieber auf ausgetretenen Pfaden wandelt und das außer Acht lässt, was die Geschichte am Anfang zu ungewöhnlich gemacht hat. Denn im Moment bewegt sich die Serie mehr und mehr auf ausgetretenen Pfaden.

Die Liebesklischees werden voll und ganz ausgenutzt, die Geschichte ist durchaus lebendig und kurzweilig erzählt, aber sie schafft es nicht mehr aus der Masse ähnlicher Titel heraus zu ragen. In der Hinsicht ist der Kick leider mehr als weg.



Fazit:
Küss ihn, nicht mich!  bietet zwar genug Humor und Romantik durch die leichtfüßige Erzählweise, aber wirklich Neues und Außergewöhnliches bietet die Serie nicht mehr, auch wenn sie einmal sehr interessant angefangen hat.

Küss Ihn, nicht mich! 8 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Küss Ihn, nicht mich! 8

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-2889219032

160 Seiten

Küss Ihn, nicht mich! 8 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Humor und Romantik in gutem Mix
Negativ aufgefallen
  • Wieder wandelt die Story nur auf ausgetretenen Pfaden
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 09.07.2017
Kategorie: Küss ihn, nicht mich
«« Die vorhergehende Rezension
Ghost in the Shell 1.5 – Human Error Processor
Die nächste Rezension »»
Jugurtha Gesamtausgabe 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.