SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 13.851 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Sun-Ken Rock 13

Geschichten:
Sun-Ken Rock 13
Autor und Zeichner:
Boichi

Story:
Die Stunde der Wahrheit ist gekommen. Auch wenn sie es gar nicht erwartet haben, überhaupt bis zu ihnen vorzudringen, Ken und Yumin stehen nun dem Boss des White-Dragon-Clans und seinen engsten Getreuen gegenüber und müssen zeigen, zu was sie fähig sind.

Ken schafft es tatsächlich Rain zu besiegen, der bisher jeden Gegner von seinem Chef fern gehalten hat – eine Leistung, die den abgebrühten Mafia-Boss erst einmal einknicken lässt. Aber ist das wirklich auch schon alles? Oder zieht der verhasste Mann nun doch noch einen Joker aus dem Ärmel?

Und was ist mit Yumin, die nun nicht nur ihrem Mann, sondern auch ihrem Vater gegenübersteht. Alte und neue Loyalität kämpfen in ihr um die Vormachtstellung. Doch was wird am Ende siegen – die Aufgabe, zu der sie erzogen wurde, oder ihre Liebe? Die Entscheidung liegt ganz in ihrer Hand.



Meinung:
Noch einmal kommt es zu einem großen und epischen Kampf. Und als sei das nicht genug wartet die Geschichte noch einmal mit einem überraschenden Twist auf, ehe sie sehr interessant, aber auch entsprechend episch ausklingt, spannend bis zur letzten Minute bleibt.

Der Held schafft es auch am Ende, seinen Prinzipien treu zu bleiben und seiner Liebe. Er folgt trotz allem dem hohen moralischen Ehrenkodex, ist der strahlende Ritter im Sumpf des Verbrechens, der Kerl, der auch weiterhin für die einfachen Menschen da sein will.

Eines muss man dem Künstler lassen – er gibt sich tatsächlich sehr viel mühe, sich noch nette oder böse Wendungen einfallen zu lassen, die der Geschichte den entsprechenden Kick geben. Die Handlung hat es in sich – bleibt actionreich bis zur letzten Minute.

Die zweite Hälfte des Bandes ist eher amüsant, nutzt der Künstler doch hier die Gelegenheit, Essgewohnheiten und Gerichte der Koreaner vorzustellen, in die er sich selbst verliebt hat und die in der westlichen Welt eher unbekannt sind. In kleinen Episoden setzt er die Restaurants und Spezialitäten der Hauptstadt gekonnt und unterhaltsam in Szene.



Fazit:
Sun-Ken Rock schafft es nicht nur ein spannendes und abgerundetes Finale zu präsentieren, sondern auch in einem zusätzlichen Band ein wenig mehr von der Küche Koreas vorzustellen, was mindestens so unterhaltsam präsentiert wird, wie der Showdown und das weitere Schicksal von Ken und Yumin.

Sun-Ken Rock 13 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Sun-Ken Rock 13

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 14.00

ISBN 13:
978-3842037168

408 Seiten

Sun-Ken Rock 13 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Ein ordentlicher und in sich runder Abschluss
  • Ein Showdown mit Twist
  • Unterhaltsame Bonusstory, die das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 27.06.2017
Kategorie: Sun-Ken Rock
«« Die vorhergehende Rezension
Tokyo ESP 8
Die nächste Rezension »»
Wonder Woman Special 1: Wonder Woman in Gotham
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.