SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.204 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Corpse Party – Blood Covered 10

Geschichten:
Corpse Party – Blood Covered 10
Autor:
Makoto Kedouin
Zeichner: Toshimi Shinomiya

Story:
Shinozaki und Kishinuma bemühen sich mit den letzten Überlebenden und einer Lehrerin, endlich der Tenjin-Grundschule zu entkommen. Sie kennen endlich die Gründe für den Fluch, der dazu geführt hat, dass so viele Kinder sterben mussten, aber reicht das schon aus?

Denn Sachiko ist immer noch fest entschlossen ihnen den Garaus zu machen, und da ist es nicht gerade förderlich, wenn sie ihr auch noch direkt gegenüber treten müssen. Offensichtlich gibt es aber keinen anderen Weg, um sie loszuwerden.

Und so bemühen sie sich, den zornigen Geist zu suchen und mit ihm zu sprechen. Die Befreiung scheint jedenfalls schon nahe zu sein, da stellen die Jugendlichen fest, dass es vermutlich nicht ohne ein Opfer laufen wird – einer von ihnen muss zurückbleiben. Doch wer?



Meinung:
Mit dem zehnten ist auch gleich der letzten Band der Serie erreicht, und das ist eigentlich auch gut so, denn schon in den letzten drei Bänden wurden so viele Geheimnisse enthüllt, dass es mehr oder weniger unglaubwürdig gewesen wäre, jetzt auch noch damit weiter zu machen.

Das Schema hat sich mittlerweile auch abgenutzt, denn Sachiko kann offensichtlich gar nicht mehr anders, als blutgierig auf ihre Opfer los zu gehen. Immerhin gelingt es den Machern in diesem Part noch einmal die Dramatik zu steigern.

Und am Ende erfährt man auch, wie es eigentlich sein kann, dass der Fluch bisher so unbeachtet geblieben ist, und nicht schon andere etwas dagegen unternommen haben, was der ganzen Serie dann doch ein rundes und zufriedenstellendes Ende gibt.

Rückblickend kann man sagen, dass Corpse Party eine solide, wenn auch nicht herausragende Serie ist, in der vor allem der Horror und das Grauen groß geschrieben wird. Das ist zwar gerade im Mittelteil manchmal sehr ermüdend geworden, glücklicherweise finden jetzt aber alle Fäden angenehm zusammen.



Fazit:
Corpse Party – Blood Covered vergisst neben jeder Menge Splatter und Gore diesmal auch nicht, die Geschichte angemessen abzuschließen, es kommt endlich zu dem erhofften Showdown zwischen Sachiko und den Überlebenden!

Corpse Party – Blood Covered 10 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Corpse Party – Blood Covered 10

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7.50

ISBN 13:
978-3770489862

224 Seiten

Corpse Party ? Blood Covered 10 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Mystery, Action und Horror in einer angenehmen Mischung
  • Sauberer Abschluss der Serie
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.05.2017
Kategorie: Corpse Party
«« Die vorhergehende Rezension
Hulk 2
Die nächste Rezension »»
Die rothaarige Schneeprinzessin 16
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.