SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 13.748 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - One-Punch Man - Gratis Comic Tag 2017

Geschichten:
Autor: One, Zeichner: Yusuke Murata

Story:
Saltama hat keinen Job und weil er gerade schlechte Laune hat und eine riesige Krabbe einen Jungen ermorden will, beschließt er Superheld zu werden. Nach drei Jahren harten Trainings hat er es geschafft: Er hat einen so starken Punch, dass nach einem Schlag jeder Kampf vorbei ist...

Meinung:
Helden. Superhelden vor allen Dingen. Sie sind muskelbepackt, sie sind motiviert, sie sind einfach echte, wahre Helden. Saltama ist nichts davon. Er ist eher ein Hänfling, er hat keine Haare und man könnte ihn mit Lex Luthor verwechseln. So weit, so originell. Denn ja, die Idee verfängt. Selten hat man eine bessere Idee für einen Antihelden gesehen.

Auf der anderen Seite ist es ein Manga, ein Shonen-Manga. Und bei diesem Genre kommt es vor allem auf Eines an: Viel Action. Der Dialog ist eher Nebensache. Wie sehr er Nebensache ist, sieht man sehr schnell. Die ersten sieben Seiten sind in vier Sekunden gelesen und da ist man noch langsam. Denn sie bestehen aus einigen Explosionen und Splashpages. Erst auf Seite 8 gibt es einen echten Text, wenn man mal die Soundwords ausklammert. Den Rest des ersten Teils hat man in einer halben Minute durch.

Aber ist das bei amerikanischen Superhelden anders? Naja, nicht wirklich und so gesehen ist es ja ok. Immerhin wird dann noch kurz die Origin des Hobby-Helden - so bezeichnet er sich selbst - erzählt, so dass das Heft insgesamt durchaus Sinn ergibt.

Schade ist nur: 10 Seiten werden für großformatige Werbung für andere Produkte von Kazé verschwendet. Da hätte man noch mehr liefern können.

One-Punch Man kann dennoch verfangen und macht zumindest mal Lust darauf in die eigentlichen Manga-Bände reinzuschauen. Es bleibt zu hoffen, dass etwas mehr in seine Psyche reingeschaut wird und nicht jeder Band nur so vor Kämpfen strotzt. Dann könnte das durchaus etwas Nettes werden.

Fazit:
One-Punch Man hat eine interessante Prämisse und einen interessanten Helden. Da kann man mal reinschauen.

One-Punch Man - Gratis Comic Tag 2017 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

One-Punch Man - Gratis Comic Tag 2017

Autor der Besprechung:
Bernd Glasstetter

Verlag:
Kazé

36 Seiten

One-Punch Man - Gratis Comic Tag 2017 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Interessanter Held
Negativ aufgefallen
  • Sehr großformatige Kämpfe
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.05.2017
Kategorie: Gratis Comic Tag 2017
«« Die vorhergehende Rezension
Paper Girls - Gratis Comic Tag 2017
Die nächste Rezension »»
James Bond: Felix Leiter– Gratis Comic Tag 2017
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.