SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.731 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - The Ones Within 2

Geschichten:
The Ones Within 2
Autor & Zeichner:
Osora

Story:
Manchmal kann das Spielen nicht nur zu einer Sucht, sondern auch einer sehr realen Bedrohung werden, das musste der versierte Gamer Akatsuki Iride erst kürzlich feststellen, denn er erwacht nach der Einladung zu einem exklusiven Level eines angesagten Spieles an einem anderen Ort und muss die Rätsel nun real lösen, wenn auch nicht alleine.

Ein Mann in Alpaka-Maske macht ihm und den anderen Spielern, die alle Schuluniform oder Arbeitskleidung tragen, klar, dass sie das Spiel nur verlassen können, wenn sie den Level durchstehen und alle Aufgaben lösen können, doch das erweist sich als nicht so einfach, vor allem nicht, das sie sich erst einmal alle zusammenraufen müssen.

Neben Kampfgegnern haben es auch gewisse Abenteuer in sich, denn Hikaru, das Idol seiner Schule, sieht es natürlich erst einmal nicht ein, mit Murasaki verkuppelt zu werden, die aus einem Ei geschlüpft ist, und mit dem Afro beziehungsweise dem Panda-Look nicht gerade sicher in ihrem Auftreten ist. Was nun?



Meinung:
Immerhin scheint sich diese Geschichte ein wenig von anderen zu unterscheiden, in denen Gamer in eine Spielwelt katapultiert werden und die Aufgabe haben, so gut wie möglich zu überleben. Denn es geht offensichtlich nicht nur darum die anderen oder irgendwelche Monster zu erledigen.

Nicht alle Aufgaben haben mit Gewalt zu tun, manche scheinen auch von romantischer Natur zu sein und bestehen darin jemanden aufzubauen. Etwas, was nicht leicht zu verstehen ist, gerade wenn man eigentlich mehr auf Krawall gebürstet ist, so wie einige der Gamer.

Akatsuki hat seine Qualitäten als Anführer zwar schon im letzten Band bewiesen, aber ganz so sicher sitzt auch er noch nicht im Sattel. Wie sich zeigt ist es gar nicht so einfach, die ganz unterschiedlichen Temperamente und Gemüter zusammen zu bringen und das kostet auch ihn wieder sehr viele Nerven.

So klischeehaft vieles auch sein mag, gerade die Konzentration auf eine größere Bandbreite in den Aufgaben und die Individualität der Figuren bietet ein wenig Abwechslung zu den üblichen Gamer-Metzeleien in denen es am Ende nur einen geben kann. Hier ist tatsächlich einmal die Gruppe gefragt.



Fazit:
The Ones Within mag sich ja auf ausgetretenen Pfaden bewegen, hebt sich aber von anderen Reihen dadurch ab, dass die Figuren immer noch ihren eigenen Weg gehen und die Lösung der Aufgaben eher selten aus Kampf und Gewalt bestehen und daher eher andere Qualitäten gefragt sind, was so manche Überraschung bietet.

The Ones Within 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

The Ones Within 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3842035041

192 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Kreative Lösungen ohne Gewalt sind gefragt
  • Eigenwillige Charaktere sorgen für Überraschungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 21.05.2017
Kategorie: The Ones Within
«« Die vorhergehende Rezension
Dimension W 7
Die nächste Rezension »»
Die Überlebende 4: Das Ultimatum
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.