SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 13.641 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Ein Fremder im Frühlingswind 2

Geschichten:
Ein Fremder im Frühlingswind 2
Autor und Zeichner:
Kanna Kii

Story:
Shun und Mio haben sich nach einer Zeit der Trennung wieder zusammen getan und ihre Liebe neu aufleben lassen. Und das Band ist so stark geworden, dass die beiden nun auch zurück in Shuns Elternhaus im hohen Norden gekehrt sind, damit der verlorene Sohn sich mit ihnen wieder versöhnen kann.

Tatsächlich sind alle Ängste, dass man ihn vertreiben würde, falsch und übertrieben, denn sie werden herzlich empfangen und auch dazu eingeladen zu bleiben. Deshalb beziehen sie auch ein Separee in Shuns Elternhaus und nehmen ihr gemeinsames Leben auf, das immer wieder von Shuns kleinem Bruder aufgemischt wird.

Während der junge Schriftsteller mit einer Blockade nach der anderen kämpft und langsam fragt, ob der Beruf der richtige ist, lebt sich Mio schnell ein und ist in seinen Jobs bald nicht nur beliebt sondern auch sehr erfolgreich und verdient ihren Lebensunterhalt. Wie schafft er es nur, so fest im Leben zu stehen?



Meinung:
Gut ein Jahr ist vergangen, seit der erste Band der Reihe erschienen ist, und man braucht eine Weile, bis man sich wieder eingelesen hat. Diesmal wird das Leben in Shuns Heimat genauer unter die Lupe genommen und interessant fortgeschrieben.

Nach dem warmherzigen Empfang und der Wiederaufnahme scheint alles in Ordnung zu sein. Shun merkt auch, dass sein kleiner Bruder sehr fasziniert von ihm ist, was aber auch immer wieder zu Störungen und Peinlichkeiten führt, die für Chaos sorgen.

Gefühlsmäßig scheint zunächst alles im Reinen zu sein. Aber es kommt schon ein auch von Neid auf, als der junge Schriftsteller sieht, wie sein Freund sich rasend schnell akklimatisiert, anerkannt von den Bewohnern seiner Heimat und gut in seinen Jobs. Das gibt ihm schon einen Stich ins Herzen und lässt ihn zweifeln.

Wie immer setzt die Künstlerin auch hier mehr auf die Gefühle und Gedanken der Helden, auch wenn es natürlich auch explizite Sex-Szenen gibt. Der leichte und beschwingte Zeichenstil tut sein übriges, um der Geschichte ein liebenswertes und  augenzwinkerndes Flair zu geben und so romantische Leser zu erfreuen.



Fazit:
Ein Fremder im Frühlingswind bleibt der gefühlsbetonten und eher ruhigen Erzählweise des ersten Bandes treu, bei der es vor allem um die Gedanken der Figuren geht und nicht nur um den reinen leidenschaftlichen Beziehungsclinch bei dem es nur darum geht, sie miteinander ins Bett zu bekommen.

Ein Fremder im Frühlingswind 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Ein Fremder im Frühlingswind 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3842035645

192 Seiten

Ein Fremder im Frühlingswind 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Gefühlvolle und liebenswerte Erzählweise
  • Humorvoll aber lebensnah
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 19.05.2017
Kategorie: Ein Fremder im Frühlingswind
«« Die vorhergehende Rezension
The Demon Prince 8
Die nächste Rezension »»
Jagd auf Jessica 1: Lust und Gewalt
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.