SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 13.641 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Küss Ihn, nicht mich! 7

Geschichten:
Küss ihn, nicht mich 7
Autor und Zeichner:
Junko

Story:
Kae hat festgestellt, das ihr Herz eigentlich gar nicht für einen der vier Jungs schlägt, auch wenn sie sie mittlerweile von ihren besten Seiten kennen gelernt hat und vor allem Asuma sehr nett zu sein scheint. Aber ihr Herz beginnt bei jemand anderem schneller zu schlagen.

Shima Nishima ist ein Mädchen aus reichen Hause, die Kae zum Essen ausführt und den ersten Kuss mit ihr teilt,  genau so wie die Leidenschaft für einen ganz bestimmten neuen Manga und Animes, den die beiden nicht mehr missen können und wollen. Um diesem zu huldigen kommt Kae auf eine verrückte Idee.

Sie will unbedingt das Grab des Samurai besuchen, der das direkte Vorbild des Charakters war. Es kommt, wie es kommen muss, natürlich reisen die Mädchen nicht alleine dorthin, schon bald schließen sich alle anderen der Pilgerfahrt an, was zu heillosen Chaos führt.



Meinung:
Was will dieser Manga eigentlich? Von der Planun die Jungs, die sie nett findet, miteinander zu verkuppeln ist das Mädchen längst wieder abgekommen, dafür hat sie inzwischen eine eigene Liebe gefunden, die eigentlich wunderbar in ihr Schema passt.

Eine beste Freundin, die genau die Interessen teilt, die man selbst liebt und Jungen nur im Anime oder Manga zum Schmachten findet, das ist das wahre – vor allem wenn der Geschmack auch noch ziemlich der gleiche ist. Immerhin schwebt Kae so auf Wolken und kriegt kaum mit, was hinter ihrem Rücken passiert.

Die Jungs haben es natürlich nicht aufgegeben, sie für sich gewinnen zu wollen und lassen sich dadurch einiges einfallen, was die Reise sehr turbulent macht und für genügend Humor in der Geschichte sorgt. Aber auch ein Hauch von Romantik weht durch die Szenen.

Immerhin ist die Serie damit wieder etwas von den üblichen Liebesklischees abgewichen, was aber nicht bedeutet, dass die ganz ohne werden. Sie werden nur ein wenig anders ausgelegt und dazu noch mit einem ordentlichen Augenzwinkern garniert.



Fazit:
Küss ihn, nicht mich! behält seine angenehme Mischung aus Humor und Romantik und sorgte auch weiterhin durch die leichtfüßige Erzählweise für Spaß, wenn man diese Art von Geschichten mag.

Küss Ihn, nicht mich! 7 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Küss Ihn, nicht mich! 7

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Kazé

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-2889219025

160 Seiten

Küss Ihn, nicht mich! 7 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Augenzwinkerne Romantik
  • Klischees in putzigen Variationen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.05.2017
Kategorie: Küss ihn, nicht mich
«« Die vorhergehende Rezension
To the Abandoned Sacred Beasts 1
Die nächste Rezension »»
Detektei Hardy – Integral 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.