SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.053 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Harley Quinn (Rebirth) 1: Zombie-Attacke

Geschichten:
Harley Quinn (Rebirth) 1: Zombie-Attacke
Original:
Harley Quinn Rebirth # 1-3, Harley Quinn: Be careful what you wish for
Text: Amanda Conner Jimmy Palmiotti
Zeichnungen: Chad Hardin, John Timms
Farben: Alex Sinclair
Übersetzung: Jörg Fassbender

Story:
Harley ist ganz zufrieden mit ihrem derzeitigen Leben. Sie hat mehr, als sie sich jemals erträumt hat, nämlich jede Menge enger Freunde, auf die sie zählen kann, einen neuen verrückten Freund und nicht zuletzt auch Bewunderer, die mehr in ihr sehen als nur ein Anhängsel des Jokers.

Das alltägliche Leben sorgt für viele kleine Herausforderungen, die ab und zu auch ein wenig Entspannung fordern. Deshalb geht Harley mit ihrer Gang auch schon einmal ganz gerne an den Strand und in den Vergnügungspark von Coney Island.

Allerdings rechnen sie nicht damit, dass die Ruhe plötzlich von einem Alien gestört wird … oder besser dem, was es hinterlassen hat, denn seine Überreste verwandeln jede Menge Leute in blutgierige Zombies, die jeden den sie beißen mit infizieren. Letztendlich bleibt für Harley und Co. nur eine Chance, wenn sie überleben wollen: Sie müssen die Initiative ergreifen.



Meinung:
Auch Harley Quinn wird durch den Neustart im DC-Universum nicht aus ihrem vertrauten Umfeld gerissen, sondern darf Freunde und Gefährten behalten. Und so gibt es ein Wiedersehen mit ihrer besten Freundin Poison Ivy, die auch ein wenig mehr zu sein scheint, mit ihrem Rollerblade-Team, den Mietern ihres Hauses und der Harley-Gang. Auch Red Tool ist wieder mit von der Partie.

Zunächst sorgt entsprechendes Geplänkel dafür, dass die Heldin und ihr Umfeld ausführlich vorgestellt werden und so auch neue Leser eine Chance haben, in die Geschichte einzusteigen. Erst danach beginnt das wilde Abenteuer um ein Alien, das auf makabere Art und Weise für Ärger auf Coney Island sorgt.

Mit der gewohnten Mischung aus Action und Humor werden die folgenden Zombie-Kämpfe in Szene gesetzt und augenzwinkernd durchgeführt. Harley und ihre Freunde tun sich auf derbe aber sehr amüsante Art und Weise hervor und machen durch ihre chaotischen Lösungen Spaß.

Und das ist auch das Erfolgsrezept, mit dem die Künstler bewusst weiter arbeiten und das sie in das neue Universum transferieren. Harley bleibt auch weiterhin die Frau mit den schrägen Lösungen und dem makaberen Umgang mit dem Leben und dem Wohl anderer – aber auf eine Art und Weise, bei der man ihr nicht böse sein kann.



Fazit:
Auch Harley Quinn wird in das neue DC-Universum eingebunden, darf aber durchaus zeigen, dass sie mehr oder weniger die Alte geblieben ist, und sich im Grunde nicht viel verändert hat, außer ihrem, dem Film angepassten neuen Aussehen.

Harley Quinn (Rebirth) 1: Zombie-Attacke - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Harley Quinn (Rebirth) 1: Zombie-Attacke

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 9.99

ISBN 13:
978-3741600876

100 Seiten

Harley Quinn (Rebirth) 1: Zombie-Attacke bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Nahtloser Übergang in das neue Universum
  • Schräg, makaber und frech – so kennt man Harley und ihre Gang!
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 07.05.2017
Kategorie: Harley Quinn
«« Die vorhergehende Rezension
Avengers Marvel Now Paperback 9: Die Zeit läuft ab
Die nächste Rezension »»
Game Over - Gratis Comic Tag 2017
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.