SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.047 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Zombie Loan 6

Geschichten:
Zombie Loan 6
Autor und Zeichner:
PEACH-PIT

Story:
Alles scheint wieder gut zu sein. Michiru hat ihre Aufgabe gefunden und arbeitet nun auch für die Firma, bei der Chika und Shito schon länger sind. Sie haben schon einiges erreicht und am Ende sogar einen verrückten Wissenschaftler ausschalten.

Eigentlich könnten sie jetzt zum Alltag übergehen und das tun, was sie sonst auch immer getan haben, nämlich die Zombies aufspüren, die sich überall herumtreiben und den Menschen im Kleinen zu schaden versuchen.

Dann aber geht es rund, denn ausgerechnet Hakka hat sich in den Kopf gesetzt, dass sie ebenfalls eine Firma für Lebenskredite aufmachen will. Kaum ist „A-Loan“ aus der Taufe gehoben, kommt es auch schon zu einem folgenschweren Kampf zwischen A und Z ...



Meinung:
Der letzte Handlungsbogen hat ein Ende gefunden, der verrückte Wissenschaftler ist gestellt und ausgeschaltet, Shito endlich wieder frei und bei Zombie-Loan könnte man zum Alltag übergehen. Aber nein, der nächste Ärger steht schon vor der Tür.

Kann die Firma für Lebenskredite wirklich einen Konkurrenten dulden? Und meinst es Hakka wirklich ehrlich – oder aber müssen sie damit rechnen, dass diese sie schon bald mit ihrer Firma ausbooten wird? Ein Konflikt ist vorprogrammiert.

Und der sorgt auch für die nötige Spannung, nachdem in den vorhergehenden Bänden der Serie ja bereits andere Aspekte des beliebten Themas ausgelotet wurden, einschließlich dem, die Lebenden nach den Formeln der Unsterblichkeit suchen zu lassen.

Wie immer setzen die Macher vor allem auf eine quirlige und hektische Erzählweise, die dem ganzen Geschehen eine gewisse Leichtigkeit verleihen sollen, stellenweise die Geschichte aber etwas überspitzt und albern wirken lässt.



Fazit:
Zombie Loan stellt auch in diesem Band die Heldin und ihre Freunde wieder vor Herausforderungen, die es in sich haben und sorgt durch rasante Entwicklungen für Spannung, auch wenn dadurch Figuren und Hintergrund etwas an Schärfe und Präsenz verlieren.

Zombie Loan 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Zombie Loan 6

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7.50

ISBN 13:
978-3770491483

194 Seiten

Zombie Loan 6 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Action und Drama satt
  • Böse Entwicklungen sorgen für Spannung
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 09.04.2017
Kategorie: Zombie Loan
«« Die vorhergehende Rezension
Batman Paperback 8: Superschwer
Die nächste Rezension »»
Marvel Klassiker: Fantastic Four
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.