SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Batman Dark Knight III 6

Geschichten:
Batman Dark Knight III 6
Autor: Frank Miller, Brian Azzerello, Zeichner: Andy Kubert, Frank Miller, Inker: Klaus Janson, Colorist: Brad Anderson, Alex Sinclair


Story:
Superman und Batman stehen kampfbereit den Kryptoniern gegenüber. Diese sind durch den mit Kryptonit angereicherten Regen im Nachteil. Doch sie sind immer noch gefährlich und so entbrennt ein brutales Gefecht. Vor allem Lara muss sich allmählich entscheiden und eine Konfrontation mit ihrer Mutter in Kauf nehmen.


Meinung:
Bislang wurde man von der dritten Story um den Dunklen Ritter aus der Feder von Frank Miller richtig verwöhnt. Natürlich hatte man zu Beginn seine Zweifel. Warum auch nicht? Schließlich revolutionierte der Zyklus The Dark Knight Returns den Comic und hatte nicht nur im Bereich der Superhelden erhebliche Auswirkungen. Da konnte schon die Fortsetzung nur enttäuschen. Wobei vielleicht gerade der Dämpfer dem dritten Run gut tut. Denn wenn man keine Erwartungen hat, so können diese auch nicht enttäuscht werden. Böse Zungen mögen nun behaupten, dass die Qualität  auch daran liegt, dass Frank Miller nicht alleine die Serie schreibt, sondern von einem weiteren Superstar wie Brian Azzarello unterstützt wird. Manche mögen da auch beruhigt sein, denn in den letzten Jahren hat sich Miller, gesundheitsbedingt, etwas rar gemacht und in den letzten Veröffentlichungen oftmals erheblich danebengegriffen. Es sei nur an die Kontroverse um Holy Terror erinnert.

Nichtsdestotrotz hat bei dem neuen Run bislang jedes Heft überzeugt. So auch das sechste Heft, was nicht gerade arm an dramatischen Aspekten ist. Und wenig gab es in der Hinsicht nun wahrlich nicht. Man bekommt vielmehr den Eindruck, dass wirklich jede Ausgabe die nächste noch übertreffen will. Doch hier liegt eindeutig ein weiterer Höhepunkt vor. Vor allem das Ende überrascht sehr und man kann es kaum noch erwarten wie es wohl weitergehen mag. Ein Cliffhanger in dem besten und in dem ursprünglichsten Sinne.

Dabei bekommt man zunächst so etwas wie eine kleine Hoffnung. Es tut einfach gut, den Helden bei dem Widerstand zuzusehen und dieses ist auch sehr ansprechend in Szene gesetzt worden. Hier überwiegt jedenfalls eindeutig die Action und die Dialoge beschränken sich auf das Notwendigste. Aber die Action ist teils auch recht blutig, aber insgesamt gesehen lohnt sich das Heft auf jeden Fall. Am Ende stellt sich natürlich dann die Frage wie das noch gesteigert werden soll und ob man das überhaupt kann.

Jedenfalls ahnt man Böses, denn es stellt sich die Frage wie die mächtigen Kryptonier mit dem Schlag gegen sie umgehen werden und ob sie dadurch nicht noch böser und damit aggressiver werden. Wie und wer soll gegen diese Armee bloß ankommen? In dem kleinen Mini-Comic das auch dieses Mal wieder beiliegt, werden diese Fragen nicht beantwortet, sondern es kommt zu dem erwarteten Konflikt zwischen Lara und ihrer Mutter Wonder Woman. Wird es vielleicht gelingen die Super-Tochter zurück auf die eigene Seite zu ziehen? Und birgt diese eine ungeahnte Fähigkeit welche die Balance herstellen kann? Es gibt also mehr als genug Fragen und dramatische Konfliktherde, um das nächste Heft sehnlichst herbeizusehnen.


Fazit:
Wieder einmal bekommt man neben der brutalen Action eine hohe Dosis Drama geboten. Vor allem der Cliffhanger sorgt dafür, dass man das nächste Heft auf gar keinen Fall verpassen will.


Batman Dark Knight III 6 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Batman Dark Knight III 6

Autor der Besprechung:
Jons Marek Schiemann

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 4,99

ISBN 13:
4190630104998

36 Seiten

Batman Dark Knight III 6 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Action und Dramatik
  • Cliffhanger
  • Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.03.2017
Kategorie: Batman
«« Die vorhergehende Rezension
Orange 4
Die nächste Rezension »»
Die Peanuts-Werkausgabe Band 22: 1993-1994
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.