SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.056 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - 10 Dance 2

Geschichten:
10 Dance 2
Autor und Zeichner
: Satou Inoue

Story:
In Japan gehören sie zu den Besten der Besten im Tanzsport, aber das genügt den beiden professionellen Turniertänzern, die beide Shinya mit Vornamen heißen, nicht mehr, sie wollen auch auf internationalem Parkett endlich glänzen und auffallen. Deshalb gehen sie einen Deal ein.

Shinya Sugiki beherrscht die Standard-Tänze wie ein Meister, während Shinya Suzuki bei den lateinamerikanischen Tänzen glänzt, so dass sie sich und ihre Partnerinnen nun gegenseitig unterrichten um endlich auch in der Welt Karriere zu machen. Beide wollen zunächst auf dem „10 Dance“ zeigen, was sie können.

Und nun wagen sie den ersten schritt auf den internationalen Tanzflächen, stellen sich dort einer Jury, die immer noch mit Vorurteilen gegenüber den Japanern zu kämpfen haben. Dazu kommen natürlich auch partnerschaftliche Probleme, denn die beiden Shinyas sind sich längst näher gekommen als sie es hätten tun sollen.



Meinung:
„Boys Love“ Mangaka, müssen sich heute einiges einfallen lassen, um ihre Leser zu fesseln und zu begeistern, das zeigt sich auch in diesem Teil der Geschichte, der die Beziehung der beiden Protagonisten zwar voran treibt, aber dennoch vor dem, was beiden wichtiger ist, zurückstellt.

Denn der Kampf um internationale Anerkennung beschäftigt die beiden ziemlich. Die Künstlerin nimmt sich deshalb viel Zeit, das durch ihr Umfeld und ihre Erfahrungen mit den neuen Herausforderungen zu zeigen und arbeitet deshalb auch die wichtigsten der anderen Figuren heraus und gibt diesen entsprechendes Profil.

Dadurch steht die Handlung nicht nur im luftleeren Raum sondern hat tatsächlich Hand und Fuß, sorgt für die entsprechende Spannung, weiß man am Ende ja nicht wirklich, was die beiden Hauptfiguren an Gemeinheiten erwartet. Die Romanze kommt deshalb nur langsam voran.

Aber genau das stört auch nicht, weil es die Beziehung um so glaubwürdiger macht – entwickelt sie sich doch aus der Situation heraus. Und auch die Leser werden durch die ausgewogene Mischung sichtlich besser unterhalten. Dazu kommen ausgezeichnete Illustrationen, die die Figuren mehr als lebendig machen.



Fazit:
10 Dance bietet eine vielleicht nicht ganz realistische Geschichte, ist aber trotzdem sehr spannend und unterhaltsam gemacht, da die Intrigen in der Tanzwelt für die richtige Spannung sorgen, die der sich entwickelnden Beziehung ein glaubwürdiges und nachvollziehbares Fundament und dem Hintergrund sehr viele Facetten bieten.

10 Dance 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

10 Dance 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 7.99

ISBN 13:
978-3551711311

210 Seiten

10 Dance 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Ein ausgefeilter Hintergrund
  • Abwechslungsreiche Handlung
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 26.03.2017
Kategorie: 10 Dance
«« Die vorhergehende Rezension
BL Syndrom 3
Die nächste Rezension »»
XCT
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.