SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Fables: Wolf among us – Der Wolf geht um 4

Geschichten:
Fables: Wolf among us – Der Wolf geht um 4
Original:
Fables-The Wolf among us # 13-16
Autoren: Dave Justus, Matthew Sturges
Zeichner und Tuscher: Joelle Jones, Shawn McManus, Travis Moore, Eric Nguyen, Steve Sadowski und andere
Farben: Lee Loughridge
Übersetzung: Gerlinde Althoff

Story:
Der Ärger für Snow White und Bigby Wolf geht weiter, denn auch wenn sie jetzt das Rätsel um die kopflosen Frauenleichen lüften konnten und wissen wer der Killer ist, so haben sie diesen noch nicht erwischen können, weil dieser ihnen zeigt, dass weder er noch sein Imperium leicht zu zerstören sind.

Der „Crooked Man“, den beide aus ihrer Vergangenheit kennen und hassen gelernt haben, ist auch weiterhin übermächtig und raffiniert. Doch der Wolf in Bigby hat sich einmal auf seine Fährte gesetzt und ist jetzt sicherlich nicht dazu bereit, klein beizugeben, selbst  wenn er die Bestie in sich entfesseln muss, um ihn endlich zu stellen.

Doch das ist nicht alles an Stress, denn da sind die seltsamen Leute aus Silvering, die ein Glasbaby zum Leben erwecken wollen und dabei buchstäblich über Leichen gehen. Auch da muss der Sheriff endlich hart durchgreifen, wenn er Schlimmeres verhindern will.
Der Ärger für Snow White und Bigby Wolf geht weiter, denn auch wenn sie jetzt das Rätsel um die kopflosen Frauenleichen lüften konnten und wissen wer der Killer ist, so haben sie diesen noch nicht erwischen können, weil dieser ihnen zeigt, dass weder er noch sein Imperium leicht zu zerstören sind.

Der „Crooked Man“, den beide aus ihrer Vergangenheit kennen und hassen gelernt haben, ist auch weiterhin übermächtig und raffiniert. Doch der Wolf in Bigby hat sich einmal auf seine Fährte gesetzt und ist jetzt sicherlich nicht dazu bereit, klein beizugeben, selbst  wenn er die Bestie in sich entfesseln muss, um ihn endlich zu stellen.

Doch das ist nicht alles an Stress, denn da sind die seltsamen Leute aus Silvering, die ein Glasbaby zum Leben erwecken wollen und dabei buchstäblich über Leichen gehen. Auch da muss der Sheriff endlich hart durchgreifen, wenn er Schlimmeres verhindern will.



Meinung:
„Fables - Wolf Among us“ verzichtet im vierten Band auf eine märchenhafte Stimmung und die ganzen Anspielungen auf Mythen und Legenden. Die Macher stürzen sich bewusst auf die actionreichen Aspekte des Universums. Hier bleibt Bigby mehr der coole Ermittler, der seine besonderen Fähigkeiten dazu nutzt, seine Gegner aufzuhalten oder auszuschalten

Immerhin hat er einen würdigen Gegner gefunden, der allerdings immer noch sehr schwach und schwammig bleibt, weil allein der Wolf und Snow White wirklich ausgearbeitet sind und Gelegenheit haben, die dunkleren Seiten ihres Wesens zu zeigen, wenn auch so, wie man beide aus der Mutterserie kennt.

Immerhin wird die Geschichte diesmal ausgesprochen geradlinig erzählt und spart sich die scheinbar sinnfreien und verwirrende Rückblenden, stattdessen bewegt sich die Handlung nur zwischen den beiden wichtigen Handlungsebenen hin und her.

Wie auch schon in den ersten Bänden mag die Serie vielleicht nicht die Tiefe und den ironischen Witz der Mutterserie erreichen bietet aber dennoch sehr spannende und dramatische Unterhaltung in der sich Krimi und Thriller mit einem guten Schuss Mystery mischen.



Fazit:
Fables: Wolf among us – Der Wolf geht um kann auch im vierten Band als gut getakteter und durchdachter Krimi im Fantasy-Szenario überzeugen, der klar auf eine unterhaltsame und gut zu verdauende Mischung aus Action und Horror setzt.

Fables: Wolf among us – Der Wolf geht um 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Fables: Wolf among us – Der Wolf geht um 4

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Panini

Preis:
€ 16.99

ISBN 13:
978-3741601144

132 Seiten

Fables: Wolf among us ? Der Wolf geht um 4 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Fantasy-Thriller mit Action und Horror satt
  • Ein unterhaltsames Prequel ohne Bruch zur Mutterserie
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.03.2017
Kategorie: Fables
«« Die vorhergehende Rezension
Ringo Gesamtausgabe 2
Die nächste Rezension »»
Black Panther 1: Ein Volk unter dem Joch
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.