SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.047 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Avatar: Der Herr der Elemente Band 15: Nord und Süd 2

Geschichten:
Avatar: Der Herr der Elemente Band 15: Nord und Süd 2
Autor
: Gene Luen Yang
Zeichungen: Gurihiru
Übersetzung: Jaqueline Stumpf

Story:
Sokka und Katara stellen bei ihrer Rückkehr in die Heimat fest dass sich ihre Welt grundlegend geändert hat. Denn aus ihrem Heimatdorf wurde eine Stadt und die Stämme haben sich unter ihrem Vater Hakoda zu einem vereint. Hilfe für die Reformen kommt aus dem Norden.

Die atkräftige Malina unterstützt Hakoda zusammen mit ihrem Bruder mit Wissen und Technik, damit der Südliche Wasserstamm aufholen kann, und sie scheint für den Vater mehr als nur eine Kollegin und Beraterin zu sein, das stellen die Geschwister schon bald mit Entsetzen fest.

Da nicht alle Stammesangehörigen hinter den Reformern stehen geraten Sokka und Katara zwischen die Fronten. Sie müssen erkennen, dass nicht nur ein Bürgerkrieg droht, sondern Verrat droht. Und vielleicht ist es gerade Aang, der noch eingreifen kann, um das Schlimmste zu verhindern, als ein Attentat verübt wird.



Meinung:
Eine Handlung die hintergründig oder tiefschürfend ist sollte man wie immer nicht erwarten. Immerhin sind diese Geschichten für die Zielgruppe der Fernsehserie gemacht und die Botschaften müssen deshalb auch von Siebenjährigen verstanden werden.

Allerdings gibt es auch in den Comics eine Ebene, die auch für erwachsene Leser interessant ist – denn die politischen und wirtschaftlichen Verstrickungen im Südstamm sind viel komplexer und hinterhältiger als man auf den ersten Blick denken mag.

So werden auch ein paar interessante gesellschaftliche Fragen aufgeworfen, die vor allem die älteren Leser spannend finden werden. Letztendlich sollte aber auch die Momente nicht fehlen, in denen die Magie der Helden zum Einsatz kommen und das Schicksal voll zuschlägt, damit genug Spannung gewahrt bleibt.

Wie immer sind Heranwachsenden um den Avatar herum das Zünglein an der Waage und jeder von ihnen lernt dazu, auf seinem oder ihren Weg zum Erwachsenwerden. Diese unterschwelligen Entwicklungen machen erneut viel Spaß und bleiben zusammen mit den stimmungsvollen Zeichnungen das A & O des Dreiteilers.



Fazit:
Nord und Süd, die neue Trilogie von Avatar – Der Herr der Elemente, bietet auch im Mittelteil gute Unterhaltung, gerade weil  diejenigen im Zentrum der Abenteuer stehen, die bisher eher vernachlässigt wurden. Jetzt erwarten Katara und Sokka mehrere ernste Prüfungen, die das Schicksal ihres Vaters und ihres ganzen Volkes entscheiden könnten und das macht neugierig auf den Abschluss.

Avatar: Der Herr der Elemente Band 15: Nord und Süd 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Avatar: Der Herr der Elemente Band 15: Nord und Süd 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Cross Cult

Preis:
€ 8.90

ISBN 13:
978-3959810258

80 Seiten

Avatar: Der Herr der Elemente Band 15: Nord und Süd 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Angemessene Fortsetzung der „Avatar“-Saga
  • Der Hintergrund bekommt weitere Facetten
  • Spannender Mix aus Abenteuer und Humor
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 28.03.2017
Kategorie: Avatar
«« Die vorhergehende Rezension
Monster! und andere Geschichten
Die nächste Rezension »»
Last Exit Love 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.