SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 15.855 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Noragami 17

Geschichten:
Noragami 17
Autor und Zeichner:
Adachitoka

Story:
Bishamon hat den Bogen überspannt. Nicht nur dass sie eine „Hafari-Shiki“ freigesetzt hat, sie hat diese auch gegen den „Meister der Künste“ gerichtet und ist so zu einer Vogelfreien geworden. Die Götter, allen voran der zwielichtige Takemikazuchi, wollen sie richten.

Auch wenn sie damit in ziemliche Bedrängnis gerät, für die Kriegsgöttin gibt es kein zurück mehr und die Konfrontation mit ihrem ärgsten Gegenspieler nimmt seinen Lauf und niemand kann das verhindern, nicht einmal Yato  oder diejenigen, die Bishamonten dienen.

Yato stellt sich zusammen mit Yukine trotzdem Takemikazuchi und seiner Shiki, die sehr von sich überzeugt sind, um diese aufzuhalten. Vielleicht haben sie kleine Chance, aber sie bekommen auch etwas sehr interessantes dabei heraus, dass es in sich hat.



Meinung:
Ursprünglich war Noragami eine Geschichte über Yato einen Gott ohne Anhänger, der noch nicht so wirklich Anschluss gefunden hat, aber mittlerweile hat sich das ziemlich geändert, denn nun spielen auch die Mitgötter eine immer größere und dramatischere Rolle.

Denn wie sich zeigt hat Bishamonten durchaus Gründe so zu handeln, wie sie es getan hat, wenn auch ihre Vorgehensweise nicht richtig war. Eine große Rückblende erklärt den Lesern dann auch warum, denn Takemikazuchi hat wohl ein größeres Geheimnis als alle dachten.

Damit ist die Serie ganz in das reine und epische Fantasy-Abenteuer abgeglitten und bietet den Lesern dramatische Auseinandersetzung und einen Ausbau der Götterwelt, die sich immer komplexer gestaltet und so den Hintergrund aufleben lässt.

Gelegentlich schimmert noch einmal der Humor vom Anfang durch, aber tatsächlich verzichtet die Serie auf zu viel davon und setzt mehr auf die dramatischen Entwicklungen, die die inzwischen sympathische Bishamonten erleiden muss. Immerhin gibt das auch Yato die Gelegenheit, zu glänzen.



Fazit:
Noragami wartet auch diesmal wieder mit sehr interessanten Wendungen und einer durch Rückblenden und ihre Auswirklungen auf die Gegenwart abwechslungsreichen Handlung, die vor allem den Hintergrund der Götterwelt erweitern..

Noragami 17 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Noragami 17

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7.50

ISBN 13:
978-3770492503

194 Seiten

Positiv aufgefallen
  • Dramatische Entwicklungen sorgen für Spannung
  • Abwechslungsreich und liebenswert erzählt
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.03.2017
Kategorie: Mangas
«« Die vorhergehende Rezension
Shinobi Quartet 4
Die nächste Rezension »»
L-DK 20
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.