SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 13.413 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Dein Verlangen gehört mir 4

Geschichten:
Dein Verlangen gehört mir 4
Autor und Zeichner:
Ai Hibiki

Story:
Obwohl Mahiru ein Schürzenjäger ist und in seinem Alter schon jedes Mädchen flachgelegt hat, das er haben wollte, ist ihm seine Stiefschwester Rei mehr als verfallen und kann ihn einfach nicht vergessen. So wird aus ihnen schließlich ein Liebespaar, dass es auch mit Bett miteinander macht.

Und Rei hat nach diesem ersten Mal nicht genug von Mahiru, sondern will immer noch mehr, auch wenn sie auf der anderen Seite nicht möchte, dass andere – vor allem die Eltern, davon erfahren. Dabei zickt sie so herum, dass es in der Schulbibliothek zu einem Eklat kommt und der Junge Rei gedemütigt zurücklässt.

Das wird ausgerechnet von Eito Kaji beobachtet, einem anderen Jungen, den die Szene auch nicht kalt gelassen hat und der ihr dass auch sagt. Obwohl er ihr hilft, sie befreit und ansonsten nicht anfasst, fühlt sich Rei mehr als beschmutzt und will den Spanner vor Mahiro um jeden Preis geheim halten. Wird ihr das gelingen?



Meinung:
Ist Dein Verlangen gehört mir erotisch oder gar romantisch, wie der Titel zu suggerieren versucht, oder eher eine Geschichte mit einer zweifelhaften Phantasie, die gerade bei jüngeren Mädchen falsche Vorstellungen wecken kann. Denn ist es wirklich der größte Wunsch eines Mädchens von ihrem Lover gedemütigt zu werden?

Anders als in den entsprechenden Szenen scheint das hier nämlich kein Spiel zu sein, sondern gedankenlose Effekthascherei. Gerade in diesem Band fragt man sich, warum sich Rei eigentlich beschmutzt fühlen muss, nur weil sie ein anderer nackt und hilflos gesehen hat? Wird hier nicht wieder das alte Klischee hervorgekramt, dass Mädchen so etwas ja wollen?

Die Szenen hinterlassen einen bitteren Beigeschmack, auch die Dialoge sind nicht viel besser. Denn die meisten Geschehnisse bleiben unkommentiert und bedienen in erster Linie dick aufgetragene Klischees, die sich an die üblichen rückständigen Rollenmuster anlehnen.

Lieder verschenkt die Künstlerin am Ende der Geschichte auch die Möglichkeiten, die sie sich mit dem dritten im Bunde geschafften hat – wieder darf auch der nur als Plot-Device dienen, um Rei wieder in die Arme des Typen zu treiben, der ihr vorherbestimmt zu sein scheint.



Fazit:
Dein Verlangen gehört mir ist einer der Titel, die bewusst mit den ältesten Rollenklischees und Sexphantasien spielen, dabei aber nicht wirklich umgehen können. Die Geschehnisse dieses Bandes hinterlassen einen mehr als üblen Nachgeschmack.

Dein Verlangen gehört mir 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Dein Verlangen gehört mir 4

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3842023536

192 Seiten

Dein Verlangen gehört mir 4 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
Negativ aufgefallen
  • Ausgelutschte Rollenmuster werden idealisiert
  • Fragwürdige Sexphantasien werden oberflächlich abgehandelt
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
1
(6 Stimmen)
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 14.02.2017
Kategorie: Dein Verlangen gehört mir
«« Die vorhergehende Rezension
Nach Paris 2
Die nächste Rezension »»
Mein göttlicher Verehrer 4
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.