SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.132 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Hawkeye Megaband: 3: Damals und Morgen

Geschichten:
Hawkeye Megaband 3: Damals und Morgen
Original:
All New Hawkeye  (1015) # 1-6, All new Hawkeye (2016) #1-6
Autor: Jeff Lemire
Zeichner und Tuscher: Ramon Perez
Farben: Ramon Perez, Ian Holling
Übersetzung: Bernd Kronsbein

Story:
Clint Barton mag zwar einer der Avengers sein, aber er steht mit seinen rein  menschlichen Fähigkeiten doch eher in der zweiten Reihe. Zusammen mit seiner Schülerin Kate Bishop, bildet er aber auch das Team Hawkeye. Denn sie besitzt die gleiche Kenntnisse und Talente wie er. Und auch das Herz dazu.

Beider Freundschaft und partnerschaftliches Handeln droht aber auf der Kippe zu stehen, als sie einen Auftrag für S.H.I.E.L.D. erledigen und dabei auf eine Superwaffe treffen, die die feindliche Organisation geschaffen hat. Doch können sie diese einfach so vernichten oder den Wissenschaftlern überlassen? Machen sie sich damit nicht schuldig?

Die moralische und menschliche Entscheidung bringt starke Spannungen und viel Ärger, der seine Konsequenzen haben könnten, Wie heftig diese ausfallen können,weiß Clint schon zu genüge, immerhin hat er schon einmal ähnliches mit seinem jüngeren Bruder Barney durchgemacht, als sie von ihrem brutalen Pflegevater weg liefen, um dann doch nur in die Hände von Kriminellen zu geraten.



Meinung:
Im dritten Megaband von Hawkeye erfahren die Leser nicht nur mehr über seine Beziehung zu Kate Bishop, mit der er ein eigenes Team bildet, sondern erhalten auch einen Blick in die Vergangenheit, die künstlerisch deutlich von der Vorlage abgehoben wurde.

Die Avengers spielen absolut keine Rolle, wohl eher „Team Hawkeye“ und die gemeinsamen Aufträge. Einer davon hat es in sich und spaltet die beiden, die sonst ein Herz und eine Seele waren, weil sie ähnlich dachten und fühlten. Clint muss sich nun zwischen Pflicht und Moral entscheiden.

Wieder lebt die Geschichte von der menschlichen Seite der beiden Figuren, denn sie sind keine perfekten Superhelden sondern eher Menschen mit Stärken und Schwächen, die auch noch für eine Organisation arbeiten, in der Pflichterfüllung sehr wichtig ist, sonst gibt es Ärger. Eindrucksvoll wird aufgezeigt, wie sie mit sich und dem anderen Ringen.

Unterstützt wird die intensive Geschichte durch die reduzierten und nüchtern wirkenden Zeichnungen, die sich auf das Wesentliche konzentrieren und so den Leser ganz allein auf den Inhalt fokussieren, der mehrfach zum Nachdenken einlädt.



Fazit:
Der dritte Hawkeye – Megaband konzentriert sich ganz auf die beiden Menschen, die nur bedingt Superhelden sind und punktet vor allem durch seine intensive Betrachtung ihrer Charaktere mit all den Stärken und Schwächen die sie mit sich bringen – wodurch Spannung entsteht, die über die reine Action hinaus geht.

Hawkeye Megaband: 3: Damals und Morgen - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Hawkeye Megaband: 3: Damals und Morgen

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 24.00

ISBN 13:
978-3957987730

234 Seiten

Hawkeye Megaband: 3: Damals und Morgen bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Interessante Ideen mit Potential
  • Helden mit deutlichen Ecken und Kanten
  • Spannende Abenteuer mit Tiefgang
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 09.01.2017
Kategorie: Avengers
«« Die vorhergehende Rezension
Naughty Tease
Die nächste Rezension »»
XIII Gesamtausgabe 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.