SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 13.658 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Orange 3

Geschichten:
Orange 3
Autor und Zeichner:
Ichigo Takano

Story:
Naho erhielt einen besonderen Brief – von ihrem erwachsenen Ich aus der Zukunft, das sie darum bittet, das, was geschehen ist, zu ändern. Denn sonst könnte sie ziemlich unglücklich werden. Außerdem hat sie so die Gelegenheit, jemandem das Leben zu retten.

Im Mittelpunkt dieser Bitte steht der Neue in der Klasse – Kakeru – ein recht stiller und zurückhaltender Jugendlicher, der eine schwere Zeit hinter sich hat. Wenn Naho nicht aufpasst, dann scheint es wohl so zu sein, dass er sich das Leben nimmt. Das Mädchen bemüht sich – doch kann sie allein die Last tragen?

Glücklicherweise gibt es da noch jemanden, der einen ähnlichen Brief erhalten hat. Klassenkamerad Suwa enthüllt sich ihr und unterstütz sie in der Kommenden Zeit dabei Kakeru glücklich zu machen. Das geschieht einmal dadurch, dass die Freunde seinen Geburtstag feiern. Doch schaffen sie es wirklich, ihn von einem wichtigen Staffellauf abzuhalten?



Meinung:
Immerhin ist Naho nicht mehr alleine in ihrem Unterfangen, Kakeru zu retten, das zeigte sich schon im letzten Band, denn Suwa wird ihr stärkster Verbündeter, derjenigen von den Klassenkameraden, der sie unterstützt und auch seine Erkenntnisse mit den ihren abgleicht.

Immerhin entlastet diese Entwicklung das Mädchen, das schon am Verzweifeln war, weil sie nicht weiß, was sie wirklich tun kann, um den stillen Jungen aufzurichten und gibt ihr neuen Mut. Außerdem vertieft es die Freundschaft mit ihm und den anderen Freunden.

Orange ist weiterhin eine stille und auf die Gefühle der Jugendlichen setzenden Geschichte. Das merkt man daran, dass die Veränderungen und Entwicklungen erst einmal noch klein bleiben und ihre Auswirkung auf Kakerus Entscheidung noch ungewiss bleibt.

Aber mittlerweile hat man Naho, Suwa und die anderen schon so gut kennengelernt, dass man ihnen wirklich wünscht, sie seien in der Lage, Kakeru zu retten. Spannung entsteht dadurch, dass die Zukunft noch immer ungewiss ist und sie sich nie sicher sein können, ob sie jetzt wirklich eine Enttäuschung verhindern oder nicht.



Fazit:
Orange ist eine berührende Geschichte, die lebensnah und warmherzig erzählt wird, und dabei an wichtige Werte erinnert, die zwischen den Menschen existieren sollte: Aufmerksamkeit den anderen gegenüber, Freundschaft und Hilfsbereitschaft, Dinge die hier Hand und Fuß haben und nicht nur aufgesetzt wirken.

Orange 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Orange 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 7.99

ISBN 13:
978-3551713261

208 Seiten

Orange 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Liebenswert berührend erzählt
  • Ungewissheit sorgt für Spannung
  • Atmosphärische Zeichnungen
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 08.01.2017
Kategorie: Orange
«« Die vorhergehende Rezension
Death Edge 1
Die nächste Rezension »»
Final Fantasy - Type-0 Band 3: Der Krieger mit dem Eisschwert
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.