SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.198 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Corpse Party – Another Child 3

Geschichten:
Corpse Party – Another Child 2
Autor:
Makoto Kedouin
Zeichner: Shunsuke Ogata

Story:
Auch wenn sie dem Grauen in der Tenjin-Grundschule entkommen sind, so kehren Tamaki und Yuhma doch in diese zurück, um die restlichen Schüler zu retten, die sie einfach nicht im Stich lassen wollen. Sie nutzen nun auch das Wissen, das sie von Naho Sekani erhalten haben, einem ihnen wohlgesonnenen Geist.

Aber werden sie überhaupt eine Chance haben, wenn alle anderen gegen sie sind und die Bedingungen sich immer mehr verschlechtern. Noch scheint die Wendung des Schicksals eher ungewiss zu sein und die jungen Helden müssen wieder einmal um ihr Leben kämpfen.

Außerdem scheinen kaum noch andere zu leben, ein Grund weniger, sein Leben noch einmal zu riskieren. Aber für ein Zurück ist es jetzt für alle zu spät, vor allem als sie noch einer anderen Wahrheit auf die Spur kommen.



Meinung:
Corpse Party – Another Child findet schon mit dem dritten Band seinen Abschluss. Das ist auch gut so, erzählt die Serie im Prinzip fast die gleiche Geschichte wie Corpse Party – Blood Covered und kann nicht noch einmal hingehen, alle Wendungen zu wiederholen.

Immerhin gibt es neben den Parallelen auch ein paar gravierende Unterschiede. Die Helden dieser Geschichte wissen von Anfang an weitaus mehr und können den Gefahren anders gegenüber treten. Sie haben mehr Zugang zu den Geistern und wissen was sich diese wünschen.

Auch sind einige kommunikativer als die in der andere Serie und helfen ihnen sogar, dem Fluch etwas entgegen zu setzen – aber natürlich nicht so weit, das sie komplett sicher sind. Spannung ist also bis zu einem gewissen Grad da und wird auch angemessen ausgereizt.

Die Künstler haben damit den Punkt gefunden, die an dem sie der Geschichte noch einmal ordentliche Horrormomente verpassen können, aber auch den Dreh kriegen, es nicht über Gebühr auszureizen und den Zuschauer damit nur noch zu langweilen. So bekommt die Serie einen guten und zu ihr passenden Abschluss.



Fazit:
Corpse Party – Another Child bewegt sich noch ein letztes Mal im Szenario, das man bereits aus der Schwesterserie Corpse Party – Blood Covered kennt, schafft es aber, der Geschichte ein paar interessante Twists und einen guten Abschluss zugeben, ohne sich dabei all zu sehr zu wiederholen.

Corpse Party – Another Child 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Corpse Party – Another Child 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7.50

ISBN 13:
978-3770489916

196 Seiten

Corpse Party ? Another Child 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Eine spannende Mischung aus Mystery, Action und Horror
  • Die Story findet ein rundes Ende
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 04.01.2017
Kategorie: Corpse Party
«« Die vorhergehende Rezension
NARUTO UZUMAKI Artbook 3
Die nächste Rezension »»
I am a Hero 17
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.