SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.063 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - A Silent Voice 3

Geschichten:
A Silent Voice 3
Autor und Zeichner:
Yoshitoki Oma

Story:
Shoya war in der Grundschule ein Rüpel, der sich immer Schwächere ausgesucht hat, um sie zu mobben. Eines seiner Opfer war auch die taubstumme Shoko, die sich nur mittels eines Heftes und geschriebener Worte unterhalten konnte, was bei ihm kein Mitleid weckte.

Das wurde ihm allerdings zum Verhängnis. Shoko wechselte zwar die Schule, aber da er ziemliche böse mit ihr umgesprungen war, wurde er für die anderen zum Sündenbock, was ihn zum Nachdenken brachte und dafür sorgte, dass er sich änderte.

Als er Shoko dann viele Jahre später wiedersieht, entschuldigt er sich nicht nur bei ihr, sondern versucht auch ihr Vertrauen zu gewinnen und die Grausamkeiten wieder gut zu machen – indem er ihre Wünsche erfüllt – die ihn aber auch in Kontakt mit früheren Klassenkameraden bringt.



Meinung:
A Silent Voice hat in den ersten beiden Bänden gezeigt, was zwischen den Protagonisten steht, und welche Fehler vor allen Shoya früher machte, die nun doch nicth so leicht wieder auszubügeln sind, wie er dachte. Die Handlung nimmt sich die Zeit, seinen Fall und seine Wandlung zu zeigen.

Natürlich glaubte ihm Shoko zuerst nicht … doch nun scheint langsam ein Wandel einzustehen, denn ihr entgeht nicht länger, dass er nicht mehr der Rüpel von damals ist, sondern sich ernsthaft und ohne Hintergedanken um sie bemüht und ihr nun eher helfen will.

Das Wiedersehen mit alten Klassenkameraden wird auch für ihn zu einer Prüfung. Denn die meisten haben nicht vergessen, wie er sich einmal benommen hat und dementsprechende Vorurteile, die erst einmal überwunden werden müssen, was die Spannung im Buch erzeugt.

Die Handlung ist eher leise, aber auch sehr gefühlvoll in Szene gesetzt und nimmt sich sehr viel Zeit für die Figuren, die sich im Laufe des Bandes wieder ein Stück weiter entwickeln und einiges dazu lernen. Das ist in diesem Fall sogar nicht einmal nur der Junge, auch die Menschen um ihn herum.



Fazit:
A Silent Voice punktet auch in diesem Band mit dem feinfühligen Umgang mit dem Thema, die warmherzige Erzählweise und die glaubwürdigen Figuren. Das ganze mag vielleicht an eine Romanze erinnern, ist aber viel mehr als das.

A Silent Voice 3 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

A Silent Voice 3

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7.00

ISBN 13:
978-3770489985

192 Seiten

A Silent Voice 3 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Warmherzig erzählt
  • Ein ernstes Thema gelungen umgesetzt
  • Die Figuren entwickeln sich weiter
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.01.2017
Kategorie: A Silent Voice
«« Die vorhergehende Rezension
Maria – The Virgin Witch 2
Die nächste Rezension »»
Kiste - Roboteralarm
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.