SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.056 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Detektiv Conan: Sherry Edition

Geschichten:
Detektiv Conan: Sherry Edition
Akte 1-8
Autor, Zeichner und Tuscher: Gosho Aoyama
Übersetzer: Josef Shanel und Matthias Wissnet

Story:
Shinichi Kudo wird bei einer Verfolgungsjagd von Männern in Schwarz vergiftet. Doch statt das ihn das Gift umbringt, hat es eine ganz andere Wirkung. Der junge Detektive findet sich im Körper eines Kindes wieder. Fortan nennt er sich Conan Erdogawa. Allerdings ist er immer noch auf der Suche nach dem Gegengift um wieder zu Shinichi zu werden. Er ahnt nicht das die Lösung des Problems sich ganz in seiner Nähe aufhält.

Ein Mitglied der Detective Boys birgt ein brisantes Geheimnis. Die niedliche Ai Haibara ist ebenfalls mit dem Gift APTX 4869 infiziert und so zum Kind gewandelt worden. Vor einiger Zeit war sie ein Mitglied der Schwarzen Organisation. Ihr echter Name lautet Shiho Miyano. Sie war unter dem Codenamen Sherry für die Schwarze Organisation tätig. Das Schrumpfgift APTX 4869 wurde mit ihrer Hilfe entwickelt.
Alles ändert sich für Shiho als ihre Schwester stirbt. Misstrauisch geworden will sie deren ableben genauer untersuchen und stößt in ein Wespennest. Um ihren Ex-Kollegen zu entkommen. verjüngt sie sich. Mittlerweile kämpft sie mit Conan gegen die Gangster in Schwarz.


Meinung:
Die Anfänge des niedlichen Detektives Conan sind hinlänglich bekannt. Doch es gibt weitere interessante Figuren die der Mangaka Gosho Aoyama für seinen berühmten Protagonisten erfand. Die niedliche Ai Haibara fungiert ab und an als Conans Sidekick. In diesem Sonderband wird erstmals mehr über die junge Dame bekannt.
Natürlich dürfen auch die restlichen Mitglieder der Detektive Boys zu denen auch Conan zählt, ihren Part in dem megadicken Manga einnehmen. Lustige Begebenheiten mischen sich mit interessanten Erlebnissen. Dabei wird auch die mystisch angehauchte Atmosphäre nicht vergessen, die alle Abenteuer rund um Conan und seine Mitstreiter Auszeichnet.

Die gelungenen Illustrationen zeigen die Protagonisten so, wie man sie aus der Anime-Serie kennt. Die Panels werden mit vielen Details ausgefüllt. Ungewöhnliche Perspektiven die Beispielsweise aus der Sicht der Täter gezeigt werden, tragen ebenfalls zu der mystisch-prickelnden Atmosphäre der Abenteuer bei. Der Chibi–Style wird geschickt in die dynamischen Bilder eingeflochten.

Krimi Fans ab 12 Jahren die sich die spektakuläre Manga-Reihe ´Detektiv Conan` gesichert haben, werden mit einem interessanten Sonderband verwöhnt. Der megadicke, taschengeldfreundliche Special-Manga zeigt ein interessantes Mitglied der Detektive Boy.
Ai Haiabara alias Codename: Sherry.


Fazit:
Der Sonderband ´Sherry Edition` darf als gelungene Ergänzung zur spektakulären Manga-Serie ´Detektiv Conan` gesehen werden. Der taschengeldfreundliche Manga punktet mit einem megadicken Inhalt. Tolle Illustrationen zeigen die künstlerischen Fähigkeiten des Mangaka Gosho Aoyama.


Detektiv Conan: Sherry Edition - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Detektiv Conan: Sherry Edition

Autor der Besprechung:
Petra Weddehage

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 6,00

ISBN 13:
978-3-7704-9362-3

450 Seiten

Detektiv Conan: Sherry Edition bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Megadicker, spannender, taschengeldfreundlicher Sonderband
  • Interessante Ereignisse rund um die Schwarze Organisation und ihrem Ex-Mitglied
  • Adäquate, sehr detailreiche Illustrationen ganz im Stil der Anime-Serie
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 29.12.2016
Kategorie: Detektiv Conan
«« Die vorhergehende Rezension
Lucifer 1: Mein Wille geschehe
Die nächste Rezension »»
Vampire Diaries 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.