SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.063 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Ein Freund für Nanoka – Nanokanokare 2

Geschichten:
Ein Freund für Nanoka – Nanokanokare 2
Autor und Zeichner
: Miyosho Toumori & Saro Tekkotsu



Story:
Nanoka will eigentlich nichts mehr mit Jungen und der Liebe zu tun haben, da sie in der Mittelschule in dieser Beziehung schwer von ihrem Freund verletzt wurde. Aber dann merkt sie, dass sie doch nicht ohne kann und spricht überraschend einen Jungen aus der Mittelschule an, der sich gerade mit seinen Freunden unterhält.

Tatsächlich treffen sie sich eine Weile später, nachdem die erste Überraschung vorbei ist und stellen fest, dass sie sich sympathisch finden. Aber reicht das aus, um schon von Liebe zu sprechen? Zumal nun auch noch in einer schwierigen Situation Takato auftaucht, ihr Ex.

Er rettet sie aus einer schwierigen und unangenehmen Situation und küsst sie. Das bringt Nanoka völlich durcheinander, weil ihre Gefühle nun nicht mehr wissen, was sie tun soll. Dennoch beschließt sie mit Takato wenigstens noch einmal zu reden … ohne zu ahnen, was sich in Hayata, dem Jungen, den sie gerade erst kennengelernt hat, anrichtet.



Meinung:
Ein Freund für Nanoka gehört zu den romantischen Erzählungen, die nicht gleich mit Lust und Leidenschaft um die Ecke kommen, sondern eher die gefühlvollen und schwärmerischen Seiten betonen. Die Beziehungen müssen sich erst noch entwickeln, Sex kein Thema.

Und das dürfte vor allem die jungen Leserinnen ansprechen, die schon ähnliches erlebt haben, weil die auserwählten Freunde sich als Idioten erwiesen und ihnen ziemlich weh getan haben. Die Heldin steht für die Sehnsucht, dann doch nicht allein zu bleiben.

Wie zu erwarten war, wird die junge Liebe, die sich tatsächlich zwischen den beiden entwickelt hat, ein wenig torpediert, da nun auch der Ex wieder auftaucht und deutlich macht, dass er sie auch noch gern hat. Die Gewissenskonflikte, die das erzeugt, sorgt für die notwendige Spannung.

Die Handlung ist zwar ruhig und sorgt nicht für Überraschungen, punktet aber durch die glaubwürdige Darstellung der Gefühle und Gedanken, die in den Jugendlichen toben, geht auf ihre Wünsche und Hoffnungen ein, die alle lebensnah wirken.



Fazit:
Ein Freund für Nanoka bleibt eine durchaus ansprechende Geschichte um die erste Liebe, die mit leisen Tönen, und einer gefühlvollen wie warmherzigen Geschichte vor allem Jugendliche im gleichen Alter ansprechen kann.

Ein Freund für Nanoka – Nanokanokare 2 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Ein Freund für Nanoka – Nanokanokare 2

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3842025417

192 Seiten

Ein Freund für Nanoka ? Nanokanokare 2 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Lebensnahe und feinfühlige Erzählung
  • Die Figuren und Entwicklungen sind nachvollziehbar
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 16.12.2016
Kategorie: Ein Freund für Nanoka
«« Die vorhergehende Rezension
Vor allem eins: Dir selbst treu sein
Die nächste Rezension »»
Dead Dead Demon'S Dededede Destruction 02
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.