SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.050 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Die Schönen Momente

Geschichten:
Die Schönen Momente
Autor und Zeichner:
Jim
Farben: Delphine & Jim
Übersetzung: Resel Rebiersch

Story:
Was sind die schönen Momente im Leben? Es gibt zwar gewisse Standards, so wie die Geburt eines Kindes, das Liebesgeständnis des Partners, aber im Grunde sind die Augenblicke, die unvergesslich sind, aber dennoch schnell vorüber gehen, für jeden Menschen verschieden.

Das beweisen auch die zwölf kleinen Geschichten, in denen Jim diese Momente voller Glück und Zufriedenheit einfängt. Dabei bedarf es nicht einmal besonders viel, wie bei dem Vater, der an einem verregneten Sommerabend anfängt, an seine inzwischen erwachsenen Kinder zu denken und die alten Zeiten heraufzubeschwören.

Was ist mit der faszinierenden Frau, die eine Nacht in den Bann schlägt, dann aber aus dem Leben verschwindet, den fast dreitausend Fotos auf einem Smartphone, die mehr als eine schöne Erinnerung wecken und es vielleicht doch wert sind, behalten zu werden. Oder der Blick einer alten Frau auf ihr Leben, die Begegnung von zwei Freunden, die sich persönlich eigentlich nicht wirklich kennen.



Meinung:
Die schönen Momente ist eine Sammlung von Kurzgeschichten , die weniger eine pointierte Geschichte erzählen als Stimmungen vermitteln wollen. Jim hat sich bewusst die Augenblicke im Leben der Menschen heraus gesucht, die nicht so offensichtlich wie andere Glücksgefühle vermitteln und bewusst aus dem Klischee fallen wollen.

Zwar sind Familie und Freundschaft neben der Liebe zentrale Themen, aber auch die kleine und stille Botschaft, dass wir eigentlich die schönen Momente nur dann erkennen, wenn sie uns bereits aus den Fingern rinnen und nicht mehr da ist, was gleichermaßen nachdenklich und glücklich macht.

Die Geschichten erschließen sich meistens dann, wenn man sie Panel für Panel genießt, die Bilder und die Dialoge auf sich wirken lässt. Denn ihre Aussagen stecken meisten hinter allem und müssen entdeckt werden, sie liegen nicht schon beim Überfliegen auf der Hand.

Daher ist die Sammlung nicht unbedingt etwas für Leser, die nach Action und Abenteuer suchen, denn diese werden sie in den ruhigen und klaren Zeichnungen mit den intensiven hellen Farben nicht finden. Ergänzend dazu gibt es ein Interview mit dem Künstler, der mehr über die Intention und Entstehung der Geschichten zu sagen weiß, als man denkt.



Fazit:
Die schönen Momente ist ein melancholisch.verträumter Blick auf die Aspekte des Lebens, die auch glücklich machen, aber schnell wieder vergessen sind, poetisch umgesetzt von Jim, der ein Auge für die kleinen Dinge des Alltags hat.

Die Schönen Momente - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Die Schönen Momente

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Splitter

Preis:
€ 24.80

ISBN 13:
978-3958393196

136 Seiten

Die Schönen Momente bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Poetisch und stimmungsvoll erzählt
  • Ein intensiver und melancholischer Blick auf oft vergessene Momente im Leben
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 01.12.2016
Kategorie: Alben
«« Die vorhergehende Rezension
Detektiv Conan: Shinichi Returns
Die nächste Rezension »»
Kagerou Daze 7
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.