SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Full Moon Love Affair 4

Geschichten:
Full Moon Love Affair 4
Autor & Zeichner:
Hiraku Miura

Story:
Yuzuki dachte bisher immer, sie wäre ein ganz normales Mädchen, das nur ein besonders gutes Händchen für Haustiere hätte. Deshalb macht sie auch eine Ausbildung zur Haustierpflegerin, um später vielleicht Tierärztin zu werden.

Aber durch Shiro hat sie erfahren, dass sie weitaus mehr ist – nämlich die Prinzessin der Wölfe – und aus einer altehrwürdigen Familie mit großer Tradition stammt, die eng mit seinem Clan verbunden ist, ist Shiro doch einer der letzten japanischen Wölfe und versucht unkontrolliert handelnde Werwölfe zu entführen.

Aber leider werden auch andere auf sie aufmerksam und entführen Yuzu kurzerhand. Während sich Shiro zusammen mit ihrem Chef, einem Vampir, daran macht, sie wieder aus ihrer Gefangenschaft zu befreien, muss das Mädchen in der Hand von Eijiro Kuon, einem entfernten Verwandten von Shiro leider einige schmerzvolle Dinge erdulden...



Meinung:
Der vierte Band von Full Moon Love Affair setzt die Mischung aus Fantasy und Erotik fort. Denn natürlich geht es weniger um die Kräfte, die das unschuldige junge Mädchen besitzt, als ihren Körper, der mittlerweile nicht nur von einem sondern gleich von mehreren Männern begehrt wird.

Das erlaubt der Künstlerin natürlich auch gleich einige erotische Szenen mehr einzubringen, die teilweise auch ein Kribbeln bei den jungen Lesern und Leserinnen auslösen dürften, Die erotische Phantasie, einem Fremden auf Gedeih und Verderb ausgeliefert zu sein, bedient natürlich gleich wieder alle damit verbundenen Klischees.

Und so geht es natürlich auch weiter, denn das Drama ist keines und schon bald darf die naive, süße und unschuldige Heldin ihren Shiro wieder glücklich in die Arme schließen und sich ihm hingeben. Die Andeutungen und Hinweise zu ihrer Herkunft sind nett eingebaut und es kommt im zweiten Teil sogar zu recht spannenden Momenten, so dass auch der phantastische Hintergrund etwas mehr Farbe bekommt.

Trotzdem steht die erotische und romantische Seite des Mangas im Vordergrund und unterdrückt alle anderen Seiten der Geschichte. Und man sollte das ganze wirklich auch nur als Phantasie ansehen, dann ärgert man sich auch nicht über die überkommenen Rollenmuster.



Fazit:
Full Moon Love Affair mag zwar in diesem Band auch ein wenig an Hintergrund bieten, bedient aber in erster Linie romantische und leidenschaftliche Gefühle und setzt wie immer die klischeebeladene und zu sehr auf die Erotik fixierte Liebesgeschichte fort.

Full Moon Love Affair 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Full Moon Love Affair 4

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3842023062

192 Seiten

Full Moon Love Affair 4 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Liebe und Erotik, niedlich umgesetzt
Negativ aufgefallen
  • Eine Handlung voller ausgelutschter Klischees
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 05.10.2016
Kategorie: Full Moon Love Affair
«« Die vorhergehende Rezension
Mutts: Hund mit Katze
Die nächste Rezension »»
Accel World Novel 7: Der Harnisch des Unglücks
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.