SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.053 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Assassination Classroom 12

Geschichten:
Assassination Classroom 12
Autor und Zeichner:
Yusei Matsui

Story:
Noch immer steht die Drohung von Korosensei im Raum, dass er die Erde zerstören will. Und mittlerweile ist schon ziemlich viel Zeit vergangen, in der es keine Entwicklung in den Plänen gab, ihn rechtzeitig auszulöschen. Da auch die Schüler der Klasse 9-E nicht in die Gänge kommen, beschließt man, sie außer Acht zu lassen.

Doch das lässt das Tentakelmonster nicht so einfach auf sich sitzen. Er hat die Jungen und Mädchen, die ihn um die Ecke bringen sollen nämlich ziemlich lieb gewonnen und beschützt sie wo er kann. Auch die Lehrer, mit denen er sich angefreundet hat, stehen unter seinem Schutz.

Deshalb macht er ihnen auch eines Tages Geschenke, die es in sich haben – Spezialausrüstung, die nicht von schlechten Eltern ist. Nur die Blumen für Bitch-sensei scheinen ein großer Fehler zu sein, denn dadurch wird eine ganze Lawine von unangenehmen Ereignissen in Gang gebracht.



Meinung:
Assassination Classroom ist erstaunlich gut zu lesen, auch wenn die Handlung selbst ins Stocken gekommen ist und manchmal etwas formelhaft wirkt, geht es doch immer noch nur darum, das Tentakel-Alien um die Ecke zu bringen, indem man vorher seine Schwachpunkte findet.

Der Künstler weiß das aber immer wieder zu variieren. Mal kommen die Jugendlichen selbst darauf, dann wieder erhalten sie einen wichtigen Tipp, oder durch die Attacken der Erwachsenen kommen scheinbare Schwachstellen ans Licht. Und natürlich haben manchmal auch alle Pech, weil die Mächtigen der Welt nicht länger warten wollen.

Manchmal hat man deshalb schon das Gefühl, dass sich Schüler und Lehrer gar nicht mal mehr so sehr umbringen wollen wie am Anfang. Die Freundschaft zwischen Korosensei und den Jugendlichen ist mittlerweile sehr intensiv und nur vordergründig aufs Töten ausgerichtet.

Alles in allem erweist sich die Serie auch diesmal wieder als großer Spaß mit Herz, einer schrägen und abgedrehten Action-Geschichte, auf der nicht das Ziel der Höhepunkt der Serie ist, sondern eher der chaotische und amüsante Weg dahin – garniert mit sympathischen Gefühlen und vielen frechen Gags, die das Genre auf die Schippe nehmen.



Fazit:
Assassination Classroom bietet immer noch eine angenehme Mischung aus Action und Humor, die zwar manchmal etwas formelhaft ist, aber dem Leser, der sich auf die schrägen Gags einlassen kann, durchaus Spaß macht.

Assassination Classroom 12 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Assassination Classroom 12

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 5.95

ISBN 13:
978-3551739537

192 Seiten

Assassination Classroom 12 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Action und Anarchie humorvoll aufbereitet
  • Ein sympathisches Monster mit Herz
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 10.11.2016
Kategorie: Assassination Classroom
«« Die vorhergehende Rezension
El Cid - Gesamtausgabe
Die nächste Rezension »»
A Silent Voice 2
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.