SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.045 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Cagaster 4

Geschichten:
Cagaster 4
Autor und Zeichner:
Kachou Hashimoto

Story:
Kidow ist ein Exterminator und gehört zu den wenigen Kämpfern, die in der Lage sind, die Rieseninsekten zu vernichten, in die sich immer mehr Menschen durch einen Virus verwandeln. Die Erde ist dadurch in ein  postapokalyptisches Chaos verfallen, in dem sich die Überlebenden in kleinen Städten verschanzt haben.

Während in seiner Heimat E05 ein Aufstand tobt und das Militär ein Ultimatum setzt, hat er allerdings ganz andere Sorgen, denn unbekannte haben Ilie verschleppt, das Mädchen, in das er sich verliebt hat. Nun macht er sich auf, um sie aus dem Hochsicherheitslabor zu befreien, in dem sie gefangen ist.

Dort aber macht nicht nur er erschreckende Entdeckungen auch Ilie selbst muss sich ihren erschreckenden Erbe stellen und lernen damit zurecht zu kommen, denn sie ist einer der Schlüssel, der die Cagaster aufhalten könnte … wenn sie bereit ist, zu gehorchen.



Meinung:
Anders vielen Mangas, die sich mit einer zerstörten Welt voller Monster beschäftigen, hat Cagaster offensichtlich einen gut durchdachten Hintergrund, der dem Leser auch nicht ewig vorenthalten wird. Denn schon in diesem Band erhält man durch die Augen der Helden den entscheidenden Einblick.

Nicht nur Ilie darf erfahren, dass sie weit mehr ist als ein einfaches Mädchen, sie muss auch damit zurecht kommen,das in ihren Händen die Zukunft der Menschen liegt, wenn sie sich entsprechen instrumentalisieren und missbrauchen lässt.

Und Kidow entdeckt, dass Feinde nicht immer Feinde bleiben müssen, gerade wenn sie einen gemeinsamen Gegner haben, wie in diesem Fall auch „Acht“ beweist, der ihm sogar durch seine Aktion den Weg zu Ilie ebnet und die Kampfkraft de Feindes auf sich zieht.

Man kann sagen, was man will, aber Cagaster erweist sich tatsächlich als eine der spannendsten Sci-Fi und Action-Serien aus dem Manga-Bereich, die in der letzten Zeit erschienen sind, denn hier spielen auch die gut durchdachte Handlung und die Charakterentwicklung wichtige Rollen.



Fazit:
Cagaster schreibt die vorhandenen Konflikte weiter vertieft gleichzeitig aber auch den Hintergrund, so dass die Handlung noch mehr an Substanz gewinnt und man als Leser mehr denn je der Fortsetzung entgegen fiebern möchte, da alles, was geschieht Hand und Fuß hat und nicht nur um der Action willen im Raum steht.

Cagaster 4 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Cagaster 4

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Tokyopop GmbH

Preis:
€ 6.95

ISBN 13:
978-3842021440

240 Seiten

Cagaster 4 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Perfekte Mischung aus Drama und Action
  • Der Hintergrund erhält Hand und Fuß
  • Figuren und Geschehen entwickeln sich spannend weiter
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 27.10.2016
Kategorie: Cagaster
«« Die vorhergehende Rezension
Ein Freund für Nanoka – Nanokanokare 1
Die nächste Rezension »»
Merry Nightmare 5
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.