SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.053 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Harley Quinn: Harleys geheimes Tagebuch 1

Geschichten:
Harley Quinn – Harleys geheimes Tagebuch
Original:
Harley's little Black Book # 1-3
Text: Amanda Conner Jimmy Palmiotti
Zeichnungen: Amanda Conner, John Timms, Alain Mauricet, Joseph Michael Lisner
Tusche: Dave Johnson, John Timms, Alain Mauricet, Joseph Michael Lisner
Farben: Hi-FI Colour Design, Paul Mounts
Übersetzung: Jörg Fassbender

Story:
Harley führt nun ein eigenes fröhliches und zufriedenes Leben als Superheldin und versucht zusammen mit ihrer Harley-Gang das Böse aufzuhalten, wo sie nur kann. Außerdem hat sie Verantwortung über ein ganzes Mietshaus und zum ersten Mal in ihrem Leben echte Freunde, auch wenn sie natürlich immer noch munter über die Stränge schlägt.

Sie ist eben Harley, die alles mit viel Leidenschaft tut und dabei dem Chaos nicht entsagen kann. Und ein Fangirl, wenn es um Wonder Woman geht, der sie nun in London das erste Mal begegnet und beweisen darf, dass auch sie gut sein kann, wenn sie sich bemüht.

Andere Superhelden, die es mit ihr und ihrer wilden Art, die Dinge anzugehen, zu tun bekommen sind Green Lantern und Zatanna. Während ersterer überhaupt nicht erbaut ist, versteht die andere den Humor ihrer Partnerin, als es darum geht Geistern zu helfen, die sich im Haus eingenistet haben … und das auch noch für sich auszunutzen.



Meinung:
Da mit „Suicide Squad“ bald der Film zu den schrägsten Antihelden des DC-Universums ins Kino kommt, erscheinen einige Titel in denen Harley Quinn zeigen kann, wozu sie noch fähig ist. Allerdings betont auch Harleys geheimes Tagebuch eher die schräge und humorvolle Seite und nicht die der psychopathischen Killerin.

Die Künstler bewegen sich in dem Universum in dem Harley versucht eine gute Heldin zu sein, auch wenn sie immer noch nicht gelernt hat, dass sie mit ihrem Methoden immer noch gegen das Gesetz verstößt. Aber sie hat ein gutes Herz, was offensichtlich auch ihre Partner wider Willen irgendwann zu honorieren wissen.

Amüsant geht es zu, wenn das Fan-Girl Harley erstmals auf ihr großes Idol trifft, dem sie schon in Kindertagen nacheiferte, als sie selbst noch keine Schurkin an der Seite des Jokers sondern ein unterdrücktes Kind war. Und genau so schräg bei den anderen Superhelden, wobei die Frauen eindeutig besser weg kommen.

Außerdem lernt man nun auch einige Superhelden aus London kennen, die dazu prädestiniert sind, auch Harleys Freunde zu werden – Unterhaltung ist also von der ersten bis zur letzten Seite garantiert, gerade wenn man die Geschehnisse nicht so ernst nimmt und die köstlichen Kommentare der Hauptfigur einfach nur genießt



Fazit:
Harley Quinn: Harleys geheimes Tagebuch startet mit drei amüsanten Abenteuer, die Harley mit Superheldenkollegen zusammen führt. Normalerweise mag man ja denken, dass diese nicht vertragen würden – aber nach den ersten humorvollen Missverständnissen dürfte man mehr als überrascht sein, wie gut das funktioniert.

Harley Quinn: Harleys geheimes Tagebuch 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Harley Quinn: Harleys geheimes Tagebuch 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Paninicomics

Preis:
€ 16.99

ISBN 13:
978-3957989970

132 Seiten

Harley Quinn: Harleys geheimes Tagebuch 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Amüsante Team-Ups mit Superheldenkollegen
  • Humor und Action im schrägen Mix
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 24.09.2016
Kategorie: Harley Quinn
«« Die vorhergehende Rezension
Antares 1: Episode 1
Die nächste Rezension »»
Rental Hearts 3
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.