SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.061 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - I am a Hero 16

Geschichten:
I am a hero 16
Autor und Zeichner:
Kengo Hanazawa

Story:
Wohin wollen sie eigentlich? Diese Frage müssen sich Hideo, Tsugumi und Hiromi immer noch stellen. Sie sind zwar den letzten Zombies entkommen, aber die ehemalige Krankenschwester plagt noch eine andere Sorge, hat sie doch herausgefunden, dass sie schwanger ist und versucht alles, um die Leibesfrucht los zu werden.

Als das nicht so klappt wie es soll, macht sie sich heimlich davon – oder besser versucht es zumindest. Hideo und Hiromi sind allerdings zu wachsam und halten sie auf – mit schrecklichen Folgen, denn sie achten während des Streits nicht auf die Gefahr, die auf sie lauert.

Eine schwere Entscheidung muss getroffen werden, die die beiden Überlebenden so sehr erschüttert, das sie noch weniger wissen, was sie tun sollen. Vor allem Hideo muss sich fragen, ob er sich wirklich weiterhin einen Helden nennen darf … hat er doch im entscheidenden Moment versagt.



Meinung:
Die Monster drohen immer noch im Hintergrund, entwickelt sich doch aus den Zombies allerorts etwas Monströses, das nicht so ganz von dieser Welt zu sein scheint. Aber diese Bedrohung wirkt auf den Leser wesentlich diffuser als die eigentliche Geschichte in I am a Hero.

Gerade der Handlungsstrang um die drei Helden geht an die Nieren. Man versteht durchaus Tsugumis Verhalten, möchte sie doch nicht wirklich ein Kind in diese Welt setzen. Trotzdem wundert man sich als Leser auch, dass sie sich nach all dem, was sie gemeinsam durchgemacht hat, nicht Hideo und Hiromi anvertraut.

Die Tragödie die folgt, verrät immerhin dass man es weiterhin mit normalen Menschen zu tun hat, nicht mit verrohten Überlebenskünstlern. Und das ist es, was die Serie von so vielen anderen Zombie-Schockern abhebt, hat jede Handlung doch schmerzhafte Folgen für die Helden.

Deshalb lässt gerade dieser Teil nachdenklich und traurig zurück, gerade wenn man die Figuren mochte. Und Spannung wird dadurch geschaffen, dass wohl nun endlich erste Hinweise auf das auftauchen, was die Apokalypse eigentlich über die Menschen gebracht hat, auch wenn es noch keine Antworten gibt.



Fazit:
I am a Hero lebt in diesem Band gerade das zwischenmenschliche Drama in all seinen Facetten aus und vergisst doch nicht, auch den Hintergrund zu erweitern, so dass die Geschichte auch weiterhin außergewöhnlich und spannend bleibt.

I am a Hero 16 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

I am a Hero 16

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 7.95

ISBN 13:
978-3551796561

208 Seiten

I am a Hero 16 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Eine dramatische Wendung
  • Interessante Charakterentwicklungen
  • Auch der Hintergrund bekommt mehr Farbe
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 30.09.2016
Kategorie: I am a Hero
«« Die vorhergehende Rezension
Batman Dark Knight III 2
Die nächste Rezension »»
Rock & Stone
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.