SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.182 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Hidden Flower 5

Geschichten:
Hidden Flower 5
Autor und Zeichner:
Shoko Hidaka

Story:
Nach vielen Missverständnissen und Schwierigkeiten sind Kazuagi Sakurai und der Kunststudent Yoichi mittlerweile so etwas wie ein paar, auch wenn sie immer noch ihre eigenen Leben leben und sich kaum sehen kommen. Aber das tut ihrer Beziehung keinen Abbruch.

Eher im Gegenteil, denn Yoichi öffnet sich schließlich so weit, dass er Kazuragi etwas erzählt, über das er noch nie mit jemandem zuvor gesprochen hat. Er fragt sich nämlich schon sehr lange, ob sich seine Eltern nicht vielleicht selbst umgebracht haben, denn es gibt einige Hinweise, die darauf hindeuten.

Doch ehe die beiden in dieser Richtung mehr nachforschen können, gibt es einen weiteren Schock, denn ein Schriftstück taucht überraschend auf, eine Verfügung, in der der Abriss des Hauses in Izumisawa gefordert wird. Das stürzt Yoichi in eine schwere Sinnkrise, von der Kazuragi erst nichts mitbekommt. Als ihn die Cousins seines Freundes informieren kommt er sofort, aber vielleicht ist es bereits zu spät, noch etwas zu unternehmen.



Meinung:
Wieder ist mehr als ein Jahr seit dem erscheinen des letzten Bandes von Hidden Flower verstrichen, aber das Warten der Fans hat nun ein Ende, ist die fünfte Ausgabe doch auch die letzte. Dafür bietet die Künstlerin aber diesmal doppelt so viele Seiten wie in den anderen Bänden der Reihe, was auch den höheren Preis erklärt

Die Geschichte selbst ist quasi unspetakuläre Boys Love, in der die Leser alles geboten bekommen, von den obligatorischen intimen erotischen Szenen bis hin zu stiller Romantik. Immerhin nimmt sie sich auch noch die Zeit, die Figuren weiter auszubauen und ihre Charaktere zu entfalten.

Der Fokus liegt allerdings auf Yoichi, dessen Künstlerseele einiges durchmachen muss. Diesmal ist er es, der eine Sinnkrise durchlebt, muss er doch endlich lernen, sich vom Schatten seiner Eltern, speziell seines Vaters lösen und eigene Wege zu gehen

Natürlich ist Katsuragi der richtige Gefährte für diese Zukunft, und das wird noch einmal eindrucksvoll und natürlich gleich auf mehreren Ebenen ausgelebt. Die feinfühlige und liebenswerte Erzählweise spiegelt sich in den Zeichnungen wieder so dass gerade romantisch veranlagte Boys Love Fans die Geschichte genießen werden.



Fazit:
Hidden Flower ist auch im fünften und letzten Band lebensnahe und gefühlvolle Boys Love mit leidenschaftlichen Szenen und glaubwürdigen Charakteren, die sich noch einmal weiter entwickeln dürfen.

Hidden Flower 5 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Hidden Flower 5

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 9.95

ISBN 13:
978-3551766670

304 Seiten

Hidden Flower 5 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Sympathische und lebensnahe Figuren
  • Warmherzige Auflösung des Beziehungsdramas
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 26.09.2016
Kategorie: Hidden Flower
«« Die vorhergehende Rezension
Inu Yasha New Edition 29
Die nächste Rezension »»
Harley Quinn Special
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.