SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.182 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Blue Sheep Dream 9

Geschichten:
Blue Sheep Dream 9
Autor & Zeichner:
Makoto Tateno

Story:
Der letzte Versuch, die Stadt „Akatsuki“ zu retten und damit auch den Einfluss der Mafia-Clans zu bewahren, die bisher dort geschaltet und gewaltet haben, wie sie wollten, ist fehlgeschlagen, denn die Intrigen der Union haben tiefe Breschen in die Verteidigung geschlagen.

Kai und Ratri mussten mitansehen, wie Coyote von Maria vergiftet wurden und konnten auch nicht verhindern, dass die drei „Göttinnen“ geschnappt wurden, mit denen man den tödlichen Satelliten „Isis“ aktivieren und alles aus der Welt fegen könnte.

Deshalb verbünden sie sich mit den Anführern der anderen Clans, ja sogar mit Nino, ihrem Erzfeind zusammen, um zu retten, was zu retten ist. Dabei wird aber auch die Liebe der beiden jungen Männer auf eine letzte große Probe gestellt …



Meinung:
Blue Sheep Dream findet nun im neunten und letzten Band seinen Abschluss. Da die Serie gleichauf mit der Originalveröffentlichung ist, lag ein ganzes Jahr zwischen dem Erscheinen dieses und des vorhergehenden Bands. Aber die Ereignisse sind nicht mehr so komplex, dass man sie nicht mehr verstehen kann.

Anders als sonst, verzichtet Makoto Tateno eher auf die erotischen Szenen, denn andere Dinge müssen geklärt werden, die weitaus wichtiger sind, als intime Boys Love Momente. Denn die Welt, in der die Helden lebten, bricht nun komplett zusammen.

Im Grunde führt sie damit die Handlungsstränge zusammen, die bisher noch offen waren und führt sie zu einem letzten Höhepunkt zusammen, in dem es noch einmal dramatisch wird und vor allem die actionreiche Seite der Geschichte zum Zuge kommt.

Das Ende ist durchaus angemessen und bietet all das, was man von der Geschichte erwartet hat – Belohnungen für die einen, Strafe für die anderen und zumindest einen kleinen Hoffnungsschimmer, was die Zukunft betrifft.



Fazit:
Blue Sheep Dream ist mit dem neunten Band abgeschlossen. Die Künstlerin stellt diesmal sogar die Boys-Love-Elemente und intime Szenen zurück, das auch die actionreiche Seite des Abenteuers zu ihrem Recht kommen soll, was der Geschichte noch einmal richtig Pfiff gibt.

Blue Sheep Dream 9 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Blue Sheep Dream 9

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Egmont Manga

Preis:
€ 7.00

ISBN 13:
978-3770488520

192 Seiten

Blue Sheep Dream 9 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Die Action kommt zu ihrem Recht
  • Angemessen spannender Abschluss der Serie
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 15.09.2016
Kategorie: Blue Sheep Dream
«« Die vorhergehende Rezension
Primo Prima 2
Die nächste Rezension »»
Corpse Party - Another Child 1
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.