SplashpagesSplashbooksSplashcomicsSplashgamesComicforumImpressumEntertainweb


In der Datenbank befinden sich derzeit 14.045 Rezensionen. Alle Rezensionen anzeigen...
Rezensionen Splash! Hits Covergalerie Checkliste Gesammelte Leseproben

Comic-Besprechung - Becoming a Girl One Day 1

Geschichten:
Becoming a girl one day 1
Autor und Zeichner:
Akane Ogura

Story:
Sie kennen und schätzen sich seit ihrer Kindheit, Miyoshi und Maiya sind die besten Kumpels seit sie denken können und unternehmen eine Menge miteinander. Allerdings war Maiya immer der Anführer und Rädelsführer, der sagte, wo es lang ging.

Doch eines Tages bringt der quirlige Junge zusammen und landet im Krankenhaus. Als er nach Wochen der Ungewissheit wieder entlassen wird, ist er stark verändert, denn er ist zum Mädchen geworden. Und das bringt Miyoshi nun völlig durcheinander.

Und auch für Maiya ist es aufregend und anstrengend zugleich, sich damit zurecht zu finden, dass er nun weiblichen Geschlechts ist, auch wenn er sich oft so gibt wie früher und weiterhin sehr beliebt bei den Jungen und den Mädchen ist. Nur was soll er nun für Miyoshi fühlen, da er diesen immer weniger missen möchte.



Meinung:
Die Idee von Becoming a Girl One Day ist recht witzig und frech, wirkt zunächst auch sehr vielversprechend, denn weder für den Jungen, der den Wandel erst einmal verkraften muss, noch für seinen Freund ist es wirklich einfach, damit zurecht zu kommen.

Sehr schnell wird aber auch klar, dass die Geschichte mehr oder weniger den ausgetretenen Pfaden des Themas folgt, dass in so vielen anderen Mangas zu finden ist – die Irrungen und Wirrungen der ersten Liebe im Schulumfeld mit allem was dazu gehört.

Reizvoll daran mag auch sein, dass gerade die Beziehung zwischen Maiya und seinem Freund etwas von Boys Love hat, nur dass die Beziehung in diesem Fall eher hetero bleibt. Aber die Künstlerin nutzt nicht wirklich die Chance, die Gefühle genauer zu analysieren.

Dafür steht zu sehr der Spaß in Vordergrund, die romantischen Gefühle die zu so manch einer verwirrenden Situation führen und damit auch Humor auf breiter Linie möglich machen. Liebenswert ist die Geschichte dadurch allemal, aber letztendlich bleibt nicht viel im Gedächtnis.



Fazit:
Becoming a Girl One Day ist eine nette Romanze mit ein paar anderen Vorzeichen, die sicherlich junge Leserinnen im Teenager-Alter ansprechen wird, die für solch einen Spaß immer noch zu haben sind und denen inhaltliche Tiefe nicht all zu wichtig ist.

Becoming a Girl One Day 1 - Klickt hier für die große Abbildung zur Rezension

Becoming a Girl One Day 1

Autor der Besprechung:
Christel Scheja

Verlag:
Carlsen

Preis:
€ 5.99

ISBN 13:
978-3551770394

176 Seiten

Becoming a Girl One Day 1 bei Comic Combo Leipzig online bestellen
Positiv aufgefallen
  • Liebenswert und humorvoll erzählt
  • Eine nette Grundidee
Negativ aufgefallen
Die Bewertung unserer Leser für diesen Comic
Bewertung:
Keine Bewertung vorhanden
Bewertung
Du kannst diesen Comic hier benoten.

Persönlichen Bookmark setzen für diese Seite
Diese Seite als Bookmark bei Blinklist hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei del.icio.us hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Digg hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Fark hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Furl hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Google Bookmarks hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Mister Wong hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei myYahoo hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Netscape hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Newsvine hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Reddit hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei StumbleUpon hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Technorati hinzufügen   Diese Seite als Bookmark bei Yigg hinzufügen  
Oder diesen Dienst benutzen: Social Bookmark Button

Rezension vom: 06.09.2016
Kategorie: Becoming a girl one day
«« Die vorhergehende Rezension
Naruto – Die Schriften des Jin
Die nächste Rezension »»
Secret Wars Sonderband 4: Marvel Zombies
Leseprobe
Zu diesem Titel liegt derzeit keine Leseprobe vor. Sie sind Mitarbeiter des Verlags und daran interessiert uns für diesen Titel eine Leseprobe zu schicken? Dann klicken Sie hier...
Das sagen unsere Leser
Zu diesem Titel existieren noch keine Rezensionen unserer Leser.